Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

12.04.2011

12:26 Uhr

Umfrage

Mehr als 50 Millionen Deutsche sind online

Die Zahl der Internetnutzer in Deutschland hat laut einer Umfrage die 50-Millionen-Marke übersprungen.

Laut Branchenverband Bitkom sind inzwischen mehr als 50 Millionen Deutsche im Netz. Quelle: dpa

Laut Branchenverband Bitkom sind inzwischen mehr als 50 Millionen Deutsche im Netz.

Berlin

50,7 Millionen Menschen (72 Prozent) in Deutschland sind online, rund eine Million mehr als vor einem Jahr, berichtete der IT-Branchenverband Bitkom am Dienstag in Berlin. Für die repräsentative Umfrage im Auftrag des Bitkom hatte das Marktforschungsinstitut Aris rund 1000 Personen ab 14 Jahren befragt.

Deutliche Unterschiede zeigen sich weiter bei den verschiedenen Altersgruppen. Unter den 14- bis 29-Jährigen gibt es kaum jemanden, der nicht ins Netz geht, 95 Prozent sind online. Bei den über 65-Jährigen ist es dagegen nur jeder Vierte.

Die durschnittliche Nutzungsdauer liegt bei 140 Minuten pro Tag.

Das schließt laut Bitkom die aktive Nutzung zu privaten und beruflichen Zwecken ein, aber keine lediglich im Hintergrund geöffneten Webseiten.

Von

dpa

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×