Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

03.01.2001

21:02 Uhr

vwd AMSTERDAM. Der Vorstand des angeschlagenen Internet-Händlers LetsBuyIt.com NV, Amsterdam, ist mit sofortiger Wirkung zurückgetreten. Als temporärer Verwaltungsratsvorsitzer wurde der Gründer und Mitglied des Aufsichtsrates, John Palmer bestimmt, wie das Unternehmen am Mittwoch ad hoc mitteilte. Der Aufsichtsrat und die Vermögensverwalter der Gesellschaft haben zudem beschlossen, die aktuelle Finanzlage des Unternehmens sowie alle Szenarien zur zukünftigen Fortführung des Geschäftsbetriebes weiter zu prüfen. Es werde erwartet, dass diese Übergangsphase etwa vier Wochen dauern werde, erklärte LetsBuyIt.com. Das Unternehmen beabsichtige, in diesem Zeitraum Gespräche mit potenziellen Investoren fortzuführen und ziele darauf ab, den Verkaufsbetrieb zum frühest möglichen Zeitpunkt wieder aufzunehmen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×