Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

22.01.2004

09:20 Uhr

So geht es leichter

E-Mails richtig codiert

VonJörg Schieb

Benutzer des E-Mail-Programms „Outlook“ müssen sich mitunter Kritik gefallen lassen: Die verschickte E-Post kommt teils mit entstellter Betreffzeile an. Grund: Outlook kodiert Sonderzeichen oder Umlaute manchmal nicht korrekt.

Benutzer des E-Mail-Programms „Outlook“ müssen sich mitunter Kritik gefallen lassen: Die verschickte E-Post kommt zwar an, allerdings mit einer entstellten Betreffzeile, die kaum oder gar nicht lesbar ist. Grund: Outlook kodiert Sonderzeichen oder Umlaute manchmal nicht korrekt.

Um das zu ändern, im Menü „Extras“ die Funktion „Optionen“ auswählen und dort auf „E-Mail-Format“ klicken. Anschließend im Auswahlbereich „Internationale Optionen“ unter „Codierung für ausgehende Nachrichten“ den Eintrag „Westeuropa (ISO)“ einstellen. Benutzer von Outlook Express finden dieselbe Option unter „Extras >Optionen >Senden bei internationalen Einstellungen“.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×