Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

17.01.2005

06:00 Uhr

So geht es leichter

Favoriten in die Taskleiste

VonJörg Schieb

Häufig besuchte Webseiten merkt sich der Internet Explorer in den Favoriten. Die beliebten Webseiten lassen sich auch in der Taskleiste anzeigen.

Häufig besuchte Webseiten merkt sich der Internet Explorer in den Favoriten. Die beliebten Webseiten lassen sich auch in der Taskleiste anzeigen. Dazu die Funktion „Zu Favoriten hinzufügen“ im Menü „Favoriten“ aufrufen. Dort den Ordner „Neuer Ordner“ in „Quickstart“ umtaufen.

Anschließend alle Favoriten, die verfügbar sein sollen, in den Ordner ziehen. Danach mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle in der Taskleiste (untere Leiste) klicken und im Menü „Symbolleisten“ die Funktion „Neue Symbolleiste“ auswählen. Jetzt muss nur noch der Favoriten-Ordner aufgespürt werden. Der befindet sich im Laufwerk C: im Ordner „Dokumente und Einstellungen“.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×