Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

31.01.2005

08:46 Uhr

Excel unterscheidet in Formeln absolute und relative Zellbezüge. Absolute Zellbezüge wie „A2“ sprechen immer dieselbe Zelle an, selbst wenn die Formel kopiert wird. Relative Zellbezüge hingegen beziehen sich auf Formeln relativ zur Zelle. Wird eine solche Zelle verschoben, spricht die Formel oft nicht mehr die korrekte Zelle an. Deshalb versucht Excel, die relativen Bezüge beim Kopieren anzupassen. Das ist aber nicht immer sinnvoll. Darum gibt es die Möglichkeit, mit „Strg + ,“ den Zellinhalt der jeweils unmittelbar über der markierten Zelle zu kopieren, ohne die relativen Bezüge zu korrigieren.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×