Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

Amazon

Jeff Bezos hat das Online-Versandhaus Amazon 1994 gegründet. Seit 2009 engagiert sich der US-Konzern mit seine Kindle-Geräten im Tablet-Markt. Das Wichtigste zu Amazon.

Amazon-Neuheit: „Prime Wardrobe“ lässt die Kaufhäuser zittern

Amazon-Neuheit

„Prime Wardrobe“ lässt die Kaufhäuser zittern

Mit „Prime Wardrobe“ will Amazon den Online-Kleiderkauf revolutionieren. Für die etablierten Kaufhäuser sind das Schreckensmeldungen. Die Aktienkurse der Konkurrenten brachen nach der Ankündigung ein.

von Katharina Kort

Online-Shopping: Neues Amazon-Produkt bedrückt Zalando-Aktionäre

Online-Shopping

Neues Amazon-Produkt bedrückt Zalando-Aktionäre

Amazon wird künftig Kleidung an Kunden liefern, die diese noch nicht bezahlt haben. Nur was gefällt und nicht zurückgeschickt wird, muss beglichen werden. Die Zalando-Aktie gibt deshalb deutlich nach.

Lebensmittelhandel: Amazons Milliarden-Wette

Lebensmittelhandel

Premium Amazons Milliarden-Wette

Mit der Übernahme von Whole Foods will Amazon die Spielregeln im Lebensmittelhandel neu schreiben. Die Kombination der Innovationskraft des Onlineriesen mit der Bio-Kette könnte traditionelle Händler das Fürchten lehren.

von Thomas Jahn

Netz-Reaktionen auf Amazon-Kauf: „Kaufe Whole Foods“ – „Nei... Ach, mach' einfach“

Netz-Reaktionen auf Amazon-Kauf

„Kaufe Whole Foods“ – „Nei... Ach, mach' einfach“

Hatte sich das Spracheingabegerät von Amazon-Gründer Jeff Bezos einfach nur verhört und damit die Übernahme von Whole Foods eingeleitet? Diese Vermutung legen einige Twitter-Nutzer nahe. Andere werden philosophisch.

US-Biosupermarktkette: Amazon will Whole Foods übernehmen

US-Biosupermarktkette

Amazon will Whole Foods übernehmen

Amazon wird zum Aldi-Konkurrenten im Einzelhandel: Der Onlinehändler will die US-Biosupermarktkette Whole Foods übernehmen. Amazon-Chef Jeff Bezos lässt sich den Deal knapp 14 Milliarden Dollar kosten.

Internet und Automobilmarkt: Autokauf per Amazon? Das ist der neue Clou des Internetriesen

Internet und Automobilmarkt

Autokauf per Amazon? Das ist der neue Clou des Internetriesen

Gebrauchtwagenportale gibt es im Internet wie Sand am Meer. Doch an das Geschäft mit Neuwagen traut sich bisher kaum einer ran. Neuesten Gerüchten zufolge plant Amazon, genau diese Nische zu besetzen. Aus gutem Grund.

Amazon-Manager Kleber und Herbrich: „Flexibilität ist unsere Konstante“

Amazon-Manager Kleber und Herbrich

Premium „Flexibilität ist unsere Konstante“

Die Amazon-Topmanager sprechen im Interview über die Zukunft lernender Maschinen und unsere Job-Ängste, die Sprachsteuerung Alexa sowie die Frage, weshalb künstliche Intelligenz den Reifegrad von Erdbeeren erkennen muss.

von Florian Kolf, Thomas Tuma

Aktie springt über 1.000 Dollar: Eine Wette auf den Amazon-Chef

Aktie springt über 1.000 Dollar

Premium Eine Wette auf den Amazon-Chef

Die Aktie des US-Onlinehändlers ist erstmals zeitweise über die Marke von 1.000 Dollar gestiegen. Ob sich der Einstieg noch lohnt, hängt davon ab, ob man an die Vision von Vorstandschef Jeff Bezos glaubt.

von Axel Postinett

Online-Händler: So funktioniert der Amazon-Buchladen

Online-Händler

So funktioniert der Amazon-Buchladen

Amazon hat in Manhattan ein Buchgeschäft eröffnet. Das sieht zwar ganz klassisch aus. Doch der Internethändler nutzt die Läden, um mehr über seine Kunden zu erfahren – und mit raffinierter Datenanalyse mehr zu verkaufen.

von Thomas Jahn

US-Onlinehändler hebt ab : Wie Amazon die Logistikbranche aufrollt

US-Onlinehändler hebt ab

Premium Wie Amazon die Logistikbranche aufrollt

Flugzeugflotte, Lastwagen, Drohnen – der Onlinehändler Amazon baut ein globales Logistiknetzwerk auf. Der Neuling versetzt die Branche in Aufruhr. Etablierte Anbieter wie DHL drohen unter Druck zu geraten.

von Thomas Jahn

Amazon: Urteil setzt Grenzen bei der Sonntagsarbeit

Amazon

Urteil setzt Grenzen bei der Sonntagsarbeit

Ein Kasseler Gericht erklärt eine Erlaubnis aus dem Jahr 2014 für Sonntagsarbeit während der Weihnachtszeit für rechtswidrig. Amazon habe keine außergewöhnlichen Umstände darlegen können. Der Konzern bedauert das Urteil.

Amazon gegen Google: Wer durchbricht die Schallmauer von 1000 US-Dollar?

Amazon gegen Google

Wer durchbricht die Schallmauer von 1000 US-Dollar?

Die Spitze der US-Technologiebörse Nasdaq gleicht einem Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Google und Amazon. Beide Aktien notieren bei rund 950 US-Dollar. Wer die Nase vorn hat, dürfte sich in drei Bereichen entscheiden.

von Jakob Blume

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×