Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

CSU

Die Christlich-Soziale Union in Bayern e. V. (CSU) ist eine politische Partei, die ausschließlich in Bayern zu Kommunal-, Landtags-, Bundestags- und Europaparlamentswahlen antritt. Sie versteht sich als christlich-konservativ. Parteivorsitzender ist Horst Seehofer.

Bayern: Söder kündigt vor Landtagswahl eigens bayerisches Familiengeld an

Bayern

Söder kündigt vor Landtagswahl eigens bayerisches Familiengeld an

Ein Familiengeld, ein Pflegegeld für Angehörige und Tausende neue Stellen: Bayerns Ministerpräsident Söder geht auf milliardenschweren Stimmenfang.

„Nationale Interessen“: CSU lehnt wesentliche Teile der Finanzvorschläge zur EU-Reform ab

„Nationale Interessen“

CSU lehnt wesentliche Teile der Finanzvorschläge zur EU-Reform ab

Die Partei will sich lieber auf „nationale Interessen“ konzentrieren, anstatt „Macrons persönliche Glücksgefühle“ politisch umzusetzen.

Migration: CSU will Familiennachzug und Sozialleistungen für Flüchtlinge reformieren

Migration

CSU will Familiennachzug und Sozialleistungen für Flüchtlinge reformieren

Neue Regeln für den Familiennachzug und für Sozialleistungen: Die CSU will das Einwanderungsrecht reformieren – und stößt auf Widerstand.

Umfrage zur Bayernwahl: CSU kommt unter Söder absoluter Mehrheit wieder näher

Umfrage zur Bayernwahl

CSU kommt unter Söder absoluter Mehrheit wieder näher

Bayerns neuer Ministerpräsident beschert der CSU ein Umfragehoch. Andere Parteien würden den Einzug in den Landtag momentan jedoch nicht schaffen.

Bundesregierung: Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Günther findet Islam-Debatte überflüssig

Bundesregierung

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Günther findet Islam-Debatte überflüssig

Schleswig-Holsteins CDU-Ministerpräsident fordert die neue Regierung auf, sich auf konkrete Projekte zu konzentrieren statt überflüssige Debatten zu führen.

CSU: Dobrindt legt in Islam-Debatte nach

CSU

Dobrindt legt in Islam-Debatte nach

Für Innenminister Seehofer gehört der Islam nicht zu Deutschland. Alexander Dobrindt bekräftigt die Aussage des CSU-Vorsitzenden.

Kommentar: Die AfD macht der CSU mehr Angst als eine neue Flüchtlingswelle

Kommentar

Premium Die AfD macht der CSU mehr Angst als eine neue Flüchtlingswelle

Die CSU müht sich, einen neuen Konservatismus auszurufen – und ignoriert dabei bewusst die Realität. Die markigen Sprüche lassen tief blicken.

von Daniel Delhaes

CSU: Markus Söder ist neuer bayerischer Ministerpräsident

CSU

Markus Söder ist neuer bayerischer Ministerpräsident

Zum Feiern hat Markus Söder eigentlich gar keine Zeit. Auch wenn er nun in der Staatskanzlei sitzt, steht die größte Herausforderung noch bevor.

CSU-Generalsekretär Blume: „Maximale Geschlossenheit“ bei Söder-Wahl

CSU-Generalsekretär Blume

„Maximale Geschlossenheit“ bei Söder-Wahl

An diesem Freitag steht Markus Söder zur Wahl um den Posten des bayerischen Ministerpräsidenten. CSU-Generalsekretär Blume rechnet mit einer breiten Zustimmung.

Islam-Debatte: Merkel distanziert sich von Seehofers Islam-Äußerungen

Islam-Debatte

Merkel distanziert sich von Seehofers Islam-Äußerungen

Der Bundesinnenminister bringt eine alte Debatte zurück: Deutschland solle nicht „aus falscher Rücksichtnahme landestypische Traditionen aufgeben“.

Bayern: Noch einmal Ministerpräsident – Seehofer leitet seine letzte Kabinettssitzung

Bayern

Noch einmal Ministerpräsident – Seehofer leitet seine letzte Kabinettssitzung

Am Tag vor seiner Ernennung zum Bundesinnenminister leitet CSU-Chef Seehofer seine letzte Kabinettssitzung. Für Wehmut bleibt keine Zeit.

Unterstützung für CSU-Idee: Junge Union ist offen für Teenager als Digitalberater

Unterstützung für CSU-Idee

Junge Union ist offen für Teenager als Digitalberater

Jugendliche erkennen digitale Trends eher als Erwachsene, findet die CSU-Politikerin Bär, und überlegt einen Thinktank aufzubauen. Die Junge Union unterstützt die Idee.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×