Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

Elon Musk

Elon Musk wurde am 28. Juni 1971 in Pretoria, Südafrika geboren. Er ist unter anderem der Vorstandsvorsitzende von Tesla Motors, einem Hersteller von Elektroautos. Elon Musk wuchs in Südafrika auf und wanderte Ende der Achtziger Jahre nach Kanada aus. Er begann in Kingston, Ontario zu studieren und schloss sein Bachelor-Studium in Wirtschaft und Physik an der University of Pennsylvania ab. Nach seinem Abschluss 1995 zog er nach Palo Alto, Kalifornien um dort an einem Ph.D.-Programm der Stanford University teilzunehmen. Nach zwei Tagen beschloss er aber das Studium aufzugeben und mit seinem Bruder das Unternehmen Zip2 zu gründen. 1999 kaufte Compaq das Unternehmen für 307 Millionen US-Dollar. Elon Musk hielt zu diesem Zeitpunkt 7 Prozent der Unternehmensanteile und erhielt somit circa 22 Millionen US-Dollar. Nach dem Verkauf von Zip2 gründete Elon Musk das Unternehmen X.com, welches ein Onlinebezahlsystem entwickelte. Ein Jahr später fusionierte X.com mit Confinity, welche an PayPal arbeiteten. Das neugeformte Unternehmen konzentrierte sich komplett auf das Bezahlsystem. 2001 wurde der Unternehmensname dann in PayPal geändert. Im Jahr 2002 wurde das Unternehmen für 1,5 Milliarden US-Dollar an Ebay verkauft. Elon Musk hielt zu diesem Zeitpunkt 11,7 Prozent der PayPal-Aktien. Mit dem Erlös aus dem Verkauf gründete beziehungsweise investierte Elon Musk in den folgenden Jahren in zwei weitere Unternehmen. 2002 gründete Elon Musk das Raumfahrtunternehmen SpaceX. Dieses versorgt unter anderem die Raumstation ISS mit Nachschub. Im Jahr 2003 investierte Elon Musk in Tesla Motors. 2008 wurde er außerdem zum CEO von Tesla ernannt.

Zitate von Elon Musk: „Tesla hat das Potenzial, eine Billion Dollar wert zu sein“

Zitate von Elon Musk

„Tesla hat das Potenzial, eine Billion Dollar wert zu sein“

Ob Computersimulationen, Unternehmertum oder Technologie: Zu zahlreichen Themen hat Elon Musk eine polarisierende Meinung. Dabei übt sich der Tesla-Gründer selten in Bescheidenheit. Die denkwürdigsten Zitate.

Teslas neue Innovation: Kein Scherz – Tesla stellt jetzt Dachziegel her

Teslas neue Innovation

Kein Scherz – Tesla stellt jetzt Dachziegel her

Tesla hat eine ganze neue Innovation. Das Unternehmen, das eigentlich dafür bekannt ist Elektroautos herzustellen, wird nun zum Dachbauer. Die hergestellten Ziegel gleichen Solaranlagenmodulen und verwandeln Sonnenlicht...

Breitband via Satellit: Diese Firmen wollen die Welt mit Internet aus dem All versorgen

Breitband via Satellit

Premium Diese Firmen wollen die Welt mit Internet aus dem All versorgen

Von Elon Musk bis Airbus: Die Raumfahrtindustrie erlebt einen Boom. Experten warnen bereits vor Verkehrsstaus in der Umlaufbahn.

von Ina Karabasz, Britta Weddeling, Thomas Hanke

Airbus-Manager Nicolas Chamussy: „Wir wollen vergleichbare Rahmenbedingungen“

Airbus-Manager Nicolas Chamussy

Premium „Wir wollen vergleichbare Rahmenbedingungen“

Der Chef von Airbus Space Systems spricht im Interview über die Zukunft des Satelliten- und Raketengeschäfts.

von Thomas Hanke

Gefahren am Arbeitsplatz: Frisierte Unfallbilanz? US-Behörde nimmt Tesla unter die Lupe

Gefahren am Arbeitsplatz

Frisierte Unfallbilanz? US-Behörde nimmt Tesla unter die Lupe

Tesla soll schwere Verletzungen von Mitarbeitern in Unfallstatistiken unterschlagen haben. Der Autobauer spricht von einer „Desinformations-Kampagne“.

Aktie unter der Lupe: So sehen Analysten die Zukunft von Tesla

Aktie unter der Lupe

Premium So sehen Analysten die Zukunft von Tesla

Die Zweifel an Tesla-Chef Elon Musk nehmen zu. Der Aktienkurs ist volatil. Analysten und Investoren fürchten eine Kapitalerhöhung.

von Axel Postinett

Hyperloop-Pläne: Tesla-Chef Musk will Menschen durch unterirdische Röhren jagen

Hyperloop-Pläne

Premium Tesla-Chef Musk will Menschen durch unterirdische Röhren jagen

Tesla-Chef Elon Musk hat 100 Millionen Dollar in seine Firma Boring investiert, die den Hyperloop bauen soll. Nun werden die Pläne konkreter.

von Katharina Kort

Ex-Google-Ingenieur Mo Gawdat: „Alles, was Sie in Sci-Fi-Filmen sehen, wird auch passieren“

Ex-Google-Ingenieur Mo Gawdat

„Alles, was Sie in Sci-Fi-Filmen sehen, wird auch passieren“

Der Ex-Google-X-Manager glaubt, dass bald das Sci-Fi-Zeitalter anbricht. Die Technik werde sich rasend schnell entwickeln – doch es gebe auch Risiken.

von Adriane Palka

Elektroautobauer: Tesla-Chef Musk lässt Model 3 rund um die Uhr produzieren

Elektroautobauer

Tesla-Chef Musk lässt Model 3 rund um die Uhr produzieren

Bis Ende Juni will der Autobauer 6000 Modelle seines Mittelklassewagens herstellen. Zulieferer, die damit überfordert sind, brauchen eine „sehr gute Erklärung“.

Liberale Wirtschaftspolitik: China öffnet Autobranche komplett – große Chancen für VW und Tesla

Liberale Wirtschaftspolitik

China öffnet Autobranche komplett – große Chancen für VW und Tesla

China macht einen Industriezweig für ausländische Konzerne attraktiver. Erst fallen Schranken für Elektroautos, dann für Lkw und 2022 für Pkw.

E-Autobauer: Tesla legt bei Model 3 Produktionspause ein

E-Autobauer

Tesla legt bei Model 3 Produktionspause ein

Der Elektroauto-Pionier stellt kurzzeitig die Produktion für das Model 3 im kalifornischen Werk in Fremont ein. Das Ziel: Probleme lösen.

SpaceX: Elon Musk will Raketenteile mit „riesigem Party-Ballon“ aus dem Orbit holen

SpaceX

Elon Musk will Raketenteile mit „riesigem Party-Ballon“ aus dem Orbit holen

Elon Musk möchte mit einer ungewöhnlichen Methode Raketenteile recyceln: Ein Ballon soll sie im Orbit bremsen, damit sie auf eine „Hüpfburg“ fallen.

von Adriane Palka

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×