Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

Kaufhof

Galeria Kaufhof GmbH ist eine deutsche Warenhauskette. Sie wurde 1879 von Leonard Tietz in Stralsund als Textilgeschäft gegründet. Seit dem 30. September 2015 ist sie Teil der kanadischen Hudson's Bay Company (HBC). Hier lesen Sie aktuelle News zu Kaufhof und HBC.

Warenhaus-Konzern: Verdi bereit zu Verhandlungen über Kaufhof-Sanierung

Warenhaus-Konzern

Verdi bereit zu Verhandlungen über Kaufhof-Sanierung

Galeria Kaufhof steckt tief in der Krise. Verdi hat sich nun bereit erklärt, über einen Sanierungstarifvertrag zu verhandeln.

Warenhauskette: Galeria Kaufhof soll Zahlungsunfähigkeit drohen

Warenhauskette

Galeria Kaufhof soll Zahlungsunfähigkeit drohen

Galeria Kaufhof soll einem internen Bericht zufolge die Zahlungsunfähigkeit drohen. In dem Papier werden drastische Sanierungsmaßnahmen gefordert.

HBC: Kaufhof-Mutter verbucht Umsatzrückgang in Europa

HBC

Kaufhof-Mutter verbucht Umsatzrückgang in Europa

Ein schwächeres Weihnachtsgeschäft drückt den Umsatz der kanadischen Kaufhauskette im vierten Quartal. Die Erlöse fielen um 3,4 Prozent.

Warenhauskette: Kaufhof muss sich mit Plänen für neuen Tarifvertrag gedulden

Warenhauskette

Kaufhof muss sich mit Plänen für neuen Tarifvertrag gedulden

Die kriselnde Kaufhof-Kette muss weiter auf mögliche Lohnkürzungen warten. Erst Mitte April will Verdi über neue Tarifverhandlungen entscheiden.

Kommentar zur Zukunft der Warenhäuser: Kaufhof und Karstadt im Überlebenskampf

Kommentar zur Zukunft der Warenhäuser

Premium Kaufhof und Karstadt im Überlebenskampf

Wollen Kaufhof und Karstadt überleben, sind individuelle Geschäftsideen für jede einzelne Filiale gefragt. Doch das Kernproblem dürfte bestehen bleiben.

von Florian Kolf

Kahlschlag statt Verkauf: Jeder vierte Kaufhof-Mitarbeiter in der Zentrale muss gehen

Kahlschlag statt Verkauf

Premium Jeder vierte Kaufhof-Mitarbeiter in der Zentrale muss gehen

Der neue Chef greift durch und streicht Hunderte Stellen. Ein Angebot von Karstadt-Sanierer Benko lehnt die Kaufhof-Mutter HBC ab.

von Florian Kolf

Warenhauskette: HBC verkauft Kaufhof nicht an René Benko

Warenhauskette

HBC verkauft Kaufhof nicht an René Benko

Hudson’s Bay wird seine Warenhauskette Kaufhof laut einem Bericht nicht an den österreichischen Immobilieninvestor René Benko verkaufen.

Kaufhof-Mutter : HBC hat genug Geld für Börsenabschied

Kaufhof-Mutter

HBC hat genug Geld für Börsenabschied

Der Kaufhof-Mutterkonzern Hudson's Bay ist laut einem Großaktionär in der Lage, von der Börse genommen zu werden. Durch ein Investment und den Verkauf eines New Yorker Gebäudes sei genügend Geld gesammelt worden.

Hudson's Bay: Kaufhof-Mutter kämpft mit Umsatzrückgang und Verlusten

Hudson's Bay

Kaufhof-Mutter kämpft mit Umsatzrückgang und Verlusten

Der kanadische Handelskonzern HBC verzeichnet auch im dritten Quartal hohe Verluste. Damit rutscht die Kaufhof-Mutter immer weiter in die roten Zahlen. Schuld ist die zunehmende Konkurrenz aus dem Internet.

Hudson’s Bay: Kaufhof-Mutter legt Streit mit Investor bei

Hudson’s Bay

Premium Kaufhof-Mutter legt Streit mit Investor bei

Kaufhof-Eigentümer Hudson’s Bay steckt in finanziellen Engpässen. Nun haben die Kanadier aber den Streit mit einem aktivistischen Investor überraschend beigelegt. Der Weg für eine wichtige Geldspritze ist damit frei.

von Florian Kolf

Karstadt-Eigner: Wie Benko die Kaufhof-Übernahme stemmen will

Karstadt-Eigner

Wie Benko die Kaufhof-Übernahme stemmen will

René Benko will mit der Übernahme von Kaufhof eine Deutsche Warenhaus AG formen. Der Plan des Karstadt-Eigners steht. Experten rechnen allerdings mit einem massiven Stellenabbau.

von Melanie Bergermann, Mario Brück, Henryk Hielscher

Kaufhof: Verdi fordert Klarheit vom Management

Kaufhof

Verdi fordert Klarheit vom Management

Die Warenhauskette kämpft mit sinkenden Umsätzen und Verlusten. Das Management will einen Tarifvertrag durchsetzen, der Einschnitte für die Beschäftigten mit sich bringen würde. Verdi fordert nun Klarheit.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×