Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

USA

Alles Wissenswerte über die größte Volkswirtschaft der Welt.

Donald Trump: Das verflixte halbe Jahr

Donald Trump

Das verflixte halbe Jahr

Viel hat Donald Trump versprochen – wenig ist ihm bislang gelungen. Wie schon nach 100 Tagen fällt Trumps Bilanz auch nach sechs Monaten mager aus. Ein Überblick über Worte und Taten des Präsidenten.

Jährlicher Wirtschaftsdialog: USA und China ohne Einigung in strittigen Handelsfragen

Jährlicher Wirtschaftsdialog

USA und China ohne Einigung in strittigen Handelsfragen

Die USA und China haben ihren Handelsstreit bei ihren jährlichen Wirtschaftsdialog nicht beilegen können. Die USA fordern beispielsweise einen besseren Zugang zum chinesischen Markt für Finanzdienstleistungen.

Russland-Affäre: „extremely unfair!“ – Trump schmollt wegen seinem Justizminister

Russland-Affäre

„extremely unfair!“ – Trump schmollt wegen seinem Justizminister

Justizminister Jeff Session will sich aus der Russland-Affäre lieber raushalten und bot Trump sogar seinen Rücktritt an. Die 'New York Times' zitierte den US-Präsidenten, Jeff Sessions hätte sich niemals für befangen...

Hirntumor bei John McCain : Senator John Hoeven über McCain: „Er ist ein Nationalheld“

Hirntumor bei John McCain

Senator John Hoeven über McCain: „Er ist ein Nationalheld“

Bei einer Operation am Auge des 80-jährigen Republikaners wurde ein Tumor festgestellt. Derzeit überlegen die Ärzte über eine mögliche Behandlung nach. Viele Politiker der USA zeigten sich solidarisch mit dem Senator.

Syrien: Trump stoppt Waffenlieferungen an syrische Rebellen

Syrien

Trump stoppt Waffenlieferungen an syrische Rebellen

Seit vier Jahren beliefert die CIA syrische Rebellen mit Waffen. US-Präsident Trump soll das Geheimprogramm Medienberichten zufolge nun gestoppt haben. Ein möglicher Grund könnte Russlands Präsident Wladimir Putin sein.

Nach Entfernung von Blutgerinnsel: Hirntumor bei US-Senator McCain diagnostiziert

Nach Entfernung von Blutgerinnsel

Hirntumor bei US-Senator McCain diagnostiziert

Weil John McCain im Senat fehlte, musste die Abstimmung über einen Gesundheitsgesetzentwurf verschoben werden. Nun stellt sich heraus, der Gesundheitszustand des Ex-Präsidentschaftskandidaten ist schlimmer als gedacht.

Jeff Sessions: Trump bricht mit seinem Justizminister

Jeff Sessions

Trump bricht mit seinem Justizminister

„Extrem unfair“ findet Trump den Entschluss des Justizministers, sich wegen Befangenheit aus den Russland-Ermittlungen herauszuhalten. Hätte er das vorher gewusst, so der US-Präsident, wäre Sessions heute nicht im Amt.

US-Experten schätzen: 32 Millionen ohne Krankenschutz bei Obamacare-Aus

US-Experten schätzen

32 Millionen ohne Krankenschutz bei Obamacare-Aus

Nach Einschätzung der überparteilichen Haushaltsbehörde des US-Kongresses verlieren bei einem ersatzlosen Aus von Obamacare 32 Millionen Amerikaner ihre Krankenversicherung. Doch ob es so weit kommt, ist fraglich.

Russland-Affäre: Trump jr. tritt vor den Senat

Russland-Affäre

Trump jr. tritt vor den Senat

Der Sohn des US-Präsidenten, Donald Trump jr., wird in der kommenden Woche im Zuge der Russland-Affäre im Justizausschuss des Senats aussagen. Ebenso vorgeladen: Ex-Wahlkampfmanager Paul Manafort.

Mögliche US-Sanktionen bedrohen Europa: Attacke aus den USA

Mögliche US-Sanktionen bedrohen Europa

Premium Attacke aus den USA

Amerika will Europa von russischen Gas- und Öllieferungen abschneiden. Die geplanten Aktionen hätten massive Auswirkungen auf die Energieversorgung und die Wirtschaft in Deutschland. Die Bundesregierung ist alarmiert.

von Moritz Koch, Klaus Stratmann

Kirsten Westphal zu US-Sanktionen: „Da wird mit harten Bandagen gekämpft“

Kirsten Westphal zu US-Sanktionen

Premium „Da wird mit harten Bandagen gekämpft“

Die Forscherin von der Stiftung Wissenschaft und Politik befasst sich mit globalen Aspekten der Energiepolitik. Die geplanten US-Sanktionen gegen Russland sieht sie skeptisch. Zudem träfen sie auch europäische...

von Klaus Stratmann

Abschaffung von Obamacare: Trump verspricht verbesserten Entwurf zum Gesundheitsgesetz

Abschaffung von Obamacare

Trump verspricht verbesserten Entwurf zum Gesundheitsgesetz

Obamacare erst abschaffen, danach ein neues System aufbauen – Trumps Vorstoß und McConnells Vorgehen kamen bei einigen Republikanern nicht gut an. Nun soll ein klärendes Gespräch helfen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×