Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

Weltraum

Aktuelle Nachrichten aus Astronomie und Raumfahrt.

Virgin Galactic: Richard Bransons neues Raumflugzeug erfolgreich getestet

Virgin Galactic

Richard Bransons neues Raumflugzeug erfolgreich getestet

Die Firma Virgin Galactic hat nach eigenen Angaben ihr Raumflugzeug „Unity“ erfolgreich getestet. Das Unternehmen will Touristen ins All bringen.

Raumfahrt: Erfolgreicher Ariane-Start nach Pannen-Mission

Raumfahrt

Erfolgreicher Ariane-Start nach Pannen-Mission

Erfolg für Europas Vorzeige-Rakete: Gut zwei Monate nach einer Pannen-Mission brachte eine Ariane 5 zwei Satelliten ins All.

Weltraum: Mega-Teleskop zeigt lichtschnelle Jets eines Schwarzen Lochs

Weltraum

Mega-Teleskop zeigt lichtschnelle Jets eines Schwarzen Lochs

Mit einem virtuellen 350.000-Kilometer-Teleskop haben Forscher Materieströme aus der Umgebung eines Schwarzen Lochs untersucht

Rocket Lab: US-Privatfirma will diesen Monat erste Rakete starten

Rocket Lab

US-Privatfirma will diesen Monat erste Rakete starten

Rocket Lab beginnt den kommerziellen Raketenflug ins All. Die Firma will künftig Kommunikationssatelliten in den Weltraum befördern.

„Tiangong 1“: Überreste von chinesischer Raumstation stürzen in Südpazifik

„Tiangong 1“

Überreste von chinesischer Raumstation stürzen in Südpazifik

Die chinesische Raumstation „Tiangong 1“ ist am Montag in die Erdatmosphäre eingetreten und größtenteils verglüht. Die Überreste sind in den Südpazifik gestürzt.

James-Webb-Weltraumteleskop: Hubble-Nachfolger startet später ins All

James-Webb-Weltraumteleskop

Hubble-Nachfolger startet später ins All

Die Nasa wird ihr neues Weltraumteleskop frühestens 2020 ins All bringen. Das James-Webb-Weltraumteleskop soll die Nachfolge des Hubble-Teleskops antreten.

Juri Gagarin: Vor 50 Jahren starb Russlands Raumfahrt-Ikone

Juri Gagarin

Vor 50 Jahren starb Russlands Raumfahrt-Ikone

Als erster Mensch im All wurde Kosmonaut Juri Gagarin 1961 zur Legende. Vor 50 Jahren kam Russlands Raumfahrt-Ikone bei einem tragischen Unfall ums Leben.

Asteroid Oumuamua: Mysteriöser Asteroid stammt wohl aus Doppelstern-System

Asteroid Oumuamua

Mysteriöser Asteroid stammt wohl aus Doppelstern-System

Der seltsame „Zigarren-Asteroid“ Oumuamua wurde zum interstellaren Reisenden, weil ihn gleich zwei Sterne aus seiner kosmischen Heimat katapultierten.

von Thomas Trösch

Essen auf der Raumstation: Würstchen und Maultaschen für die ISS-Crew

Essen auf der Raumstation

Würstchen und Maultaschen für die ISS-Crew

In elf Wochen soll es losgehen: Der deutsche Astronaut Alexander Gerst startet zum zweiten Mal zur Raumstation ISS. Was seine Crew im All zu Essen bekommt, steht schon fest.

Nasa-Sonde Juno: Sonde beobachtet Sturm-Karussell am Jupiter

Nasa-Sonde Juno

Sonde beobachtet Sturm-Karussell am Jupiter

Über den Polregionen des Planeten Jupiter war bislang wenig bekannt. Die Raumsonde Juno hat sie überflogen und faszinierende Bilder von heftigen Stürmen zur Erde gefunkt.

Raumfahrt: Russland und China wollen gemeinsam zum Mond

Raumfahrt

Russland und China wollen gemeinsam zum Mond

Den Mond im Blick, arbeitet die russische Raumfahrt an einem Netzwerk internationaler Kooperationen. Das soll Kosten reduzieren und politische Brücken schlagen.

Nach fünf Monaten im All: Drei ISS-Astronauten zurück auf der Erde

Nach fünf Monaten im All

Drei ISS-Astronauten zurück auf der Erde

Sie waren fünf Monate im Weltraum – nun sind drei Astronauten von der Raumstation ISS zur Erde zurückgekehrt. Ihre Sojus-Kapsel landete in Kasachstan.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×