Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

14.01.2003

10:58 Uhr

Titel ist nach Analystenmeinung günstig bewertet

UBS Warburg stuft RWE-Aktie hoch

Die Investmentbank UBS Warburg hat die Aktien des Essener Energiekonzerns RWE auf "Buy" von "Hold" hochgestuft.

Reuters LONDON. Das Kursziel werde jedoch auf 32,50 Euro von 41,00 Euro zurückgenommen, teilten die Analysten am Dienstag mit. Die Analysten zeigten sich davon überzeugt, dass der Energiekonzern in den kommenden zwei bis drei Jahren seine Schuldenlast verringern könne. Ihrer Ansicht nach ist die RWE-Aktie auf dem gegenwärtigen Kursniveau günstig bewertet.

Die RWE-Aktien lagen am Vormittag 1,44 Prozent im Plus bei 26,71 Euro.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×