Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

02.01.2001

09:54 Uhr

Handelsblatt

Tomorrow Internet erzielt mehr als 30 Mio. DM Umsatz

Damit liege diese Kennzahl um mehr als 40% über der urspünglichen Umsatzplanung von 21,35 Mill. DM, teilte das Unternehmen mit.

dpa-afx HAMBURG. Das am Neuen Markt notierte Medienunternehmen Tomorrow Internet AG hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2000 den geplanten Umsatz von 28 Mill. DM übertroffen. Das Unternehmen teilte am Dienstag in Hamburg mit, der Umsatz habe nach vorläufigen Berechnungen die Marke von 30 Mill. DM übertroffen. Damit liege diese Kennzahl um mehr als 40% über der urspünglichen Umsatzplanung von 21,35 Mill. DM. Diese war in den vergangenen Monaten mehrfach angehoben worden.

Das Unternehmen machte keine Angaben dazu, wie sich die höheren Umsätze auf die Verlustentwicklung auswirken werden. Erst vor kurzem hatte Tomorrow angekündigt, dass 30 der 180 Mitarbeiter entlassen werden. Einige der Internet-Seiten, die das Unternehmen betreibt, sollen eingestellt werden.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×