Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

28.01.2003

09:38 Uhr

Handelsblatt

UBS stuft Deutsche Bank hoch

Die Investmentbank UBS hat die Aktien der Deutschen Bank auf "Neutral" von "Reduce" hochgestuft und ein Kursziel für die Titel bei 37 Euro genannt.

Reuters LONDON. Grund für die Heraufstufung sei die derzeitige Bewertung des Unternehmens, teilte UBS am Dienstag mit. Bedenken, die UBS hinsichtlich des Finanzinstituts habe, seien im Aktienkurs bereits eingepreist, hieß es weiter. Weitere Einzelheiten wurden nicht genannt. Die Deutsche Bank-Aktie notierte im frühen Handel um 3,7 Prozent höher bei 39,20 Euro.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×