Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

08.01.2001

13:42 Uhr

dpa/afx LEIPZIG. Der Software-Dienstleister PC Information Technologies-Ware AG hat mit der Mannheimer Bilfinger + Berger Bauaktiengesellschaft einen Konzernvertrag abgeschlossen. Er regelt die Lizenzierung von Microsoft-Produkten für mehr als 8.000 weltweit eingesetzte PCs in den Niederlassungen und auf den Baustellen des Konzerns, teilte PC-Ware am Montag mit. Der Vertrag hat eine Laufzeit von drei Jahren mit einer Verlängerungsoption für ein weiteres Jahr und umfasst ein Lizenzierungsvolumen von mehr als neun Mill. DM.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×