Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

04.02.2005

10:30 Uhr

Alain Bandle übernimmt die Nachfolge

Dell tauscht Deutschland-Geschäftsführer aus

Überraschender Führungswechsel beim größten Computerbauer der Welt: Deutschland-Geschäftsführer Mathias Schädel verlässt den US-Konzern und macht Platz für Alain Bandle.

jojo MÜNCHEN. Der 52-Jährige habe bislang die Dell-Niederlassung in der Schweiz geleitet, teilte das Unternehmen heute morgen mit. Nach Unternehmensangaben war der Wechsel bereits länger geplant. Nach über 20 Jahren in der IT-Branche wolle sich Mathias Schädel jetzt neuen Herausforderungen stellen, hieß es.

Schädel stand fünf Jahre an der Spitze von Dell-Deutschland und war zuletzt vor allem im Geschäftskunden-Bereich sehr erfolgreich. Unter Privatkunden tat sich Dell in Deutschland hingegen schwer. Während Dell weltweit an der Spitze der Computerhersteller steht, lag das Unternehmen in Deutschland zuletzt nur auf Rang vier.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×