Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

02.01.2008

15:39 Uhr

Großinvestor

Buffett wirbelt Markt für Kreditversicherer auf

Der Großinvestor Warren Buffett hat die Branche der Kreditversicherer aufgeschreckt. Seine Ankündigung, einen neuen Anbieter für die Versicherung von öffentlichen Anleihen zu starten, trifft die Branche mitten in einer Existenzkrise. Mit seinem Konzern Berkshire Hathaway bedrängt der Star-Investor die kriselnden Anbieter MBIA und Ambac.

tor NEW YORK. Durch drohende Kapitalverluste aus dem Geschäft mit riskanten Hypothekenanleihen stehen die bisherigen Marktführer MBIA und Ambac mit dem Rücken zur Wand. Vertreter von US-Kommunen zeigen sich dagegen erfreut über den Eintritt Buffetts in den Markt. "Es ist gut einen Anbieter zu haben, der nicht in Schwierigkeiten steckt", sagte Frances Walton, Finanzchef von Empire State Development in New York, der Nachrichtenagentur Bloomberg.

Die Kreditversicherer sind in den vergangenen Wochen in den Strudel der Subprime-Krise geraten. Sie haben neben öffentlichen Anleihen von US-Bundesstaaten und lokalen Kommunen auch Kreditderivate wie Collateralized Debt Obligations (CDOs) versichert. In diesen Anleihepaketen sind oft Hypothekendarlehen minderer Bonität (Subprime) enthalten, die zunehmend von Zahlungsausfällen bedroht sind. Bleiben Zins- und Tilgungszahlungen aus, müssen die Kreditversicherer einspringen. Ihr Kapital reicht dafür jedoch nicht aus. Die Ratingagenturen haben damit gedroht, den Platzhirschen MBIA und Ambac ihre erstklassigen Bonitätsnoten zu entziehen.

Mit der Bonitätsbestnote "AAA" und seinem legendären Ruf als erfolgreicher Investor kann Buffett mit seinem Konzern Berkshire Hathaway in diese Marktlücke stoßen. Je höher die Kreditwürdigkeit des Versicherers ist, desto geringer sind die Risikoaufschläge für die Anleihen. Buffett startet zunächst in New York, will sein Angebot jedoch zügig auf mindestens vier weitere US-Bundeststaaten ausweiten. Dabei will er sich auf den 1 200 Mrd. Dollar großen Markt für öffentliche Anleihen konzentrieren und von den riskanten CDOs die Finger lassen. Seinen guten Namen lässt sich Buffett mit einer Prämie auf den Marktpreis bezahlen.

Die Börsenkurse von MBIA und Ambac sind angesichts der drohenden Konkurrenz weiter in die Knie gegangen. Die beiden Versicherer erwirtschaften immerhin ein Drittel bzw. die Hälfte ihrer Prämieneinnahmen durch die Garantie von öffentlichen Anleihen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×