Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

07.01.2011

07:19 Uhr

Bill Wohl

Leo Apotheker lotst SAP-Manager zu Hewlett-Packard

Sie kennen und sie schätzen sich: Leo Apotheker, neuer Konzernchef des US-Computerkonzerns Hewlett-Packard, wird nach Brancheninformationen einen früheren Kollegen aus gemeinsamen SAP-Zeiten an Bord des weltgrößten Computerherstellers holen. Noch in diesem Monat soll der Wechsel von Bill Wohl zu HP vonstatten gehen.

Der neue HP-Chef Leo Apotheker verstärkt sein Unternehmen mit einem Weggefährten aus gemeinsamen Zeiten bei SAP. Quelle: dpa

Der neue HP-Chef Leo Apotheker verstärkt sein Unternehmen mit einem Weggefährten aus gemeinsamen Zeiten bei SAP.

DÜSSELDORF. Bill Wohl, SAP-Vizepräsident und beim deutschen Softwarekonzern für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig, soll neuer Chief Marketing Officer von HP werden.

Noch in diesem Monat werde der 49-Jährige nach Kalifornien umziehen, um den Posten zu übernehmen, hieß es nach Informationen der Nachrichtenagentur Bloomberg. Wohl soll Michael Mendenhall ersetzen, der nach gut drei Jahren von seinem Posten zurückgetreten ist. Wohl arbeitet seit 1999 für SAP.

Als neuer HP-Marketingchef werde Wohl direkt an Apotheker berichten, hieß es aus Branchenkreisen. Dies würde eine deutliche Aufwertung des Postens bedeuten. Vorgänger Mendenhall hatte zuvor noch an den HP-Strategievorstand Shane Robison berichtet.

Apotheker selbst war erst am 30. September als Nachfolger von Mark Hurd zu HP gekommen. Er hatte mit kurzer Unterbrechung über 20 Jahre lang für SAP gearbeitet. Im Februar 2010 musste er nach Protesten von Kunden und Mitarbeitern nach nur neun Monaten als alleiniger Vorstandschef zurücktreten.

Der Wechsel von Wohl zu HP ist ein frühes Anzeichen dafür, dass der SAP-Veteran Apotheker seine eigenen Top-Leute zum Computerhersteller HP holt. HB HP-Sprecherin Gina Tyler wollte zu den Informationen nicht Stellung beziehen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×