Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

07.04.2006

15:10 Uhr

Börsengang

John Chidsey wird neuer Chef von Burger King

John Chidsey wird neuer Vorstandsvorsitzender der weltweit zweitgrößten Schnellrestaurantkette Burger King.

dpa-afx MIAMI. Der Manager trete seinen Posten mit sofortiger Wirkung an, teilte das Unternehmen am Freitag in Miami (US-Bundesstaat Florida) mit. Der 43-jährige Chidesey war zuvor Finanzvorstand und bereitet den Börsengang des Unternehmens vor.

Er löst Greg Brenneman ab, der zu seiner Investmentfirma Turnworks zurückkehrt. Brenneman werde weiterhin bedeutender Anteilseigner bei Burger King bleiben. Finanzvorstand wird der 52-jährige Ben Wells.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×