Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

Boom belastet Stromnetz: Blackout-Gefahr durch Elektroautos

Boom belastet Stromnetz

Premium Blackout-Gefahr durch Elektroautos

Die Netzbetreiber schlagen Alarm: Das Stromnetz ist auf den Boom von Elektroautos nicht vorbereitet. Um Engpässe, Überlastungen und Totalausfälle zu vermeiden, muss das Netz jetzt mit Milliardensummen ertüchtigt werden.

von Jürgen Flauger, Franz Hubik

Windkraftkonzern: Siemens Gamesa spart drastisch

Windkraftkonzern

Premium Siemens Gamesa spart drastisch

Mit Verzögerung verkündet der Konzern seine neue Strategie – die Kosten sollen um zwei Milliarden Euro sinken. Die Belegschaft ist schockiert.

von Sandra Louven

Stromnetz: Einstieg von chinesischem Staatskonzern bei 50Hertz alarmiert Politik

Stromnetz

Premium Einstieg von chinesischem Staatskonzern bei 50Hertz alarmiert Politik

Der deutsche Netzbetreiber ist ins Visier eines chinesischen Staatskonzerns gerückt. Das ruft die Politik auf den Plan.

von Klaus Stratmann

Investor steigt bei 50Hertz ein: China kapert das deutsche Stromnetz

Investor steigt bei 50Hertz ein

Premium China kapert das deutsche Stromnetz

Ein chinesischer Staatskonzern will sich am Netzbetreiber 50Hertz beteiligen. Die Kooperation könnte superschnelle „Stromautobahnen“ nach Deutschland bringen.

von Klaus Stratmann, Thomas Sigmund

BP, Shell, Total: Bei Ölkonzernen sprudeln wieder die Gewinne

BP, Shell, Total

Premium Bei Ölkonzernen sprudeln wieder die Gewinne

Das Geschäft läuft für Ölmultis wieder wie geschmiert. Die fünf größten von ihnen konnten den Gewinn im Vorjahresvergleich verdreifachen.

von Franz Hubik

RWE-Tochter: Innogy entpuppt sich als Mogelpackung

RWE-Tochter

Premium Innogy entpuppt sich als Mogelpackung

Vor knapp zwei Jahren war der Energiekonzern Innogy fulminant an der Börse gestartet. Doch nun zeigt sich: Vieles war mehr Schein als Sein.

von Jürgen Flauger

Handelsblatt-Energietagung: Grüner Strom ersetzt Kohle, Öl und Gas

Handelsblatt-Energietagung

Premium Grüner Strom ersetzt Kohle, Öl und Gas

Das Zeitalter der fossilen Energien neigt sich dem Ende zu. Grüner Strom wird Öl und Gas zunehmend verdrängen. Die Frage ist: Wie lange dauert der Übergang? Darüber sprachen Experten auf der Handelsblatt-Energietagung.

von Franz Hubik

Handelsblatt-Energietagung: „Die Digitalisierung ist kein Hobby“

Handelsblatt-Energietagung

Premium „Die Digitalisierung ist kein Hobby“

Die Digitalisierung hat die Energiewirtschaft spät erreicht. Welche Chancen sie aber für die Branche bietet, zeigen Tennet-Manager Lex Hartman und Microsoft-Deutschlandchefin Sabine Bendiek auf.

von Jürgen Flauger

Energieerzeugung: Streitpunkt Kohle

Energieerzeugung

Premium Streitpunkt Kohle

RWE-CEO Schmitz sieht in den Kohlemeilern seines Konzerns das Rückgrat der Energiewende. Die Erneuerbaren Energien können den Bedarf abdecken, glaubt Next-Kraftwerke-Chef Schwill. Ein Schlagabtausch.

von Franz Hubik

Eon-Chef Johannes Teyssen: „Wir brauchen eine intelligente Förderung“

Eon-Chef Johannes Teyssen

Premium „Wir brauchen eine intelligente Förderung“

Eon-Chef Johannes Teyssen fordert im Handelsblatt-Interview die künftige Regierung auf, die richtigen Anreize für den Kauf von Elektroautos zu setzen. Bislang nehme die Politik zu stark Rücksicht auf die Autoindustrie.

von Sven Afhüppe, Klaus Stratmann

Handelsblatt-Energietagung: Eon-Chef Johannes Teyssen provoziert RWE

Handelsblatt-Energietagung

Premium Eon-Chef Johannes Teyssen provoziert RWE

Für Eon-Chef Johannes Teyssen sind die Digitalisierung und die Energiewende „Jahrhundertthemen“. Er fordert einen Mindestpreis für CO2. Das kommt nicht bei jedem in der Branche gut an – insbesondere nicht bei RWE-Chef...

von Jürgen Flauger, Franz Hubik

Fortum-Chef Pekka Lundmark: Keine Angst vorm Finnen

Fortum-Chef Pekka Lundmark

Premium Keine Angst vorm Finnen

Der finnische Energieversorger Fortum steigt bei Eon-Tochter Uniper ein. Auf der Handelsblatt-Energietagung tritt Fortum-Chef Lundmark zum ersten Mal als Großaktionär auf – und versucht Übernahmegerüchte zu beruhigen.

von Kathrin Witsch

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×