Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

23.01.2006

13:32 Uhr

Er produziert künftig Filme

Meyer-Burckhardt kehrt Pro Sieben Sat 1 den Rücken

Hubertus Meyer-Burckhardt verlässt den Vorstand des größten deutschen TV-Konzerns Pro Sieben Sat 1.

HB MÜNCHEN. Der 49-jährige Manager werde im Juli die Geschäftsführung der Polyphongruppe übernehmen, um wieder Filme zu produzieren, teilte Pro Sieben Sat 1 am Montag in München mit.

Meyer-Burckhardt war bei dem TV-Unternehmen bislang für Unternehmensentwicklung und Medienpolitik zuständig. Er war im Juli 2004 zu Pro Sieben Sat 1 gekommen, nachdem er zuvor mehrere Jahre lang Vorstand für elektronische Medien beim Axel Springer Verlag gewesen war.

Die Springer-Gruppe will Pro Sieben Sat 1 eigentlich übernehmen, stößt damit aber auf den Widerstand von Bundeskartellamt und Medienaufsicht.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×