Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

18.12.2015

14:18 Uhr

Aldi

Umsatzrekord in Deutschland

VonHenryk Hielscher
Quelle:WirtschaftsWoche Online

Aldi steuert in Deutschland auf einen neuen Rekord zu. Insgesamt gehen die beiden Gesellschaften Aldi Nord und Süd von einem Umsatz in Höhe von knapp 28 Milliarden Euro für das Jahr 2015 aus.

Umstzrekord in Deutschland. dpa

Aldi-Filiale

Umstzrekord in Deutschland.

Deutschlands größter Lebensmitteldiscounter Aldi steuert 2015 auf einen Umsatzrekord im Heimatmarkt zu, berichtet die WirtschaftsWoche. Die beiden Aldi-Gesellschaften Aldi Nord und Süd gehen demnach von einem Gesamtumsatz in Höhe von 27,9 Milliarden Euro für 2015 aus.

„Im laufenden Jahr 2015 liegt die geschätzte Gesamtumsatzentwicklung von Aldi Süd in Deutschland bei plus 1,3 Prozent“, sagte eine Sprecherin des Unternehmens der WirtschaftsWoche. Das Unternehmen dürfte damit rund 15,7 Milliarden Euro Umsatz erzielen.

Die größten Discounter der Welt

Platz 10

Dollar Tree belegt den zehnten Platz unter den weltgrößten Discountern. Das US-Unternehmen erwirtschaftete 2014 6,8 Milliarden Euro.

Quelle: Planet Retail/Statista

Platz 9

Auch aus Skandinavien kommt ein Discounter, der es unter die Top Ten der weltgrößten geschafft hat: Rema 1000 gehört zum Konzern Reitangruppen. 2014 setzte das Unternehmen sieben Milliarden Euro um.

Platz 8

2014 generierte der US-Discounter Family Dollar einen Umsatz von 8,3 Milliarden Euro.

Platz 7

Der siebtgrößte Discounter der Welt heißt Biedronka, ist in Polen aktiv, gehört aber der portugiesischen Gruppe JMR Jerónimo Martins Retails. 2014 setzte die Kette 9,3 Milliarden Euro um.

Platz 6

Die sechstgrößte Discountkette der Welt stammt aus Spanien. Das Unternehmen mit dem Namen Dia (zu Deutsch „Tag“) setzte 2014 10,3 Milliarden Euro um.

Platz 5

Auf dem fünften Platz findet sich ein deutsches Unternehmen: Der Discounter Penny, der zur Rewe-Gruppe gehört. 2014 betrug der Umsatz des Discounters 12,1 Milliarden Euro.

Platz 4

Der viertgrößte Discounter der Welt ist Netto. Die Kette gehört zur Edeka-Gruppe und erwirtschaftete 2014 einen Umsatz von 14,5 Milliarden Euro.

Platz 3

Die US-Kette Dollar General verkaufte 2014 Waren im Wert von 15,0 Milliarden Euro.

Platz 2

Der Discounter Lidl, der zur Schwarz Gruppe gehört, belegt im Ranking der weltgrößten Discounter mit großem Abstand zum Drittplatzierten den zweiten Platz. 2014 betrug der Umsatz der Supermarktkette 62,7 Milliarden Euro.

Platz 1

Aldi Nord und Süd sind gemeinsam auf Platz eins im Ranking der weltweit größten Discounter. 2014 verkauften die beiden deutschen Unternehmen Artikel im Wert von 65,9 Milliarden Euro.

Die Schwestergesellschaft Aldi Nord geht von einer Umsatzsteigerung um 1,7 Prozent auf 12,2 Milliarden Euro aus. „Der durchschnittliche Umsatz pro Filiale verbesserte sich erfreulicherweise sogar um fast vier Prozent, weil das Filialnetz erneut um fast 50 Märkte reduziert wurde“, sagte eine Sprecherin von Aldi Nord dem Magazin.

2016 will Aldi Nord das Filialnetz weiter modernisieren und erwarte daher „eine erneut deutliche Umsatzsteigerung“. In Deutschland sind rund 30.000 Mitarbeiter für Aldi Nord tätig, für Aldi Süd arbeiten 36.000 Mitarbeiter.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×