Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

28.10.2014

16:59 Uhr

Beschuldigte erheben Einspruch

Doch Prozess um Schikane von Aldi-Mitarbeiter

Eigentlich schien es, als könne ein Prozess vermieden werden, nun kommt es doch zur Verhandlung: Im Fall um einen misshandelte Aldi-Azubi legten zwei Beschuldigte Einspruch gegen ihre Strafbefehle ein.

Im Fall der Misshandlung eines Aldi-Azubis durch Mitarbeiter und einen Vorgesetzten, kommt es nun doch zum Prozess. Zwei der Beschuldigten wollten die gegen sie ergangenen Strafbefehle nicht hinnehmen. dpa

Im Fall der Misshandlung eines Aldi-Azubis durch Mitarbeiter und einen Vorgesetzten, kommt es nun doch zum Prozess. Zwei der Beschuldigten wollten die gegen sie ergangenen Strafbefehle nicht hinnehmen.

EttenheimIm Skandal um einen mit Frischhaltefolie drangsalierten Auszubildenden beim Discounter Aldi Süd kommt es nun doch zum Prozess. Zwei von sechs Beschuldigten haben Einspruch gegen ihren Strafbefehl erhoben.

Die Geldstrafen, zu denen sie das Amtsgericht Ettenheim in Baden-Württemberg im schriftlichen Verfahren wegen Nötigung und Freiheitsberaubung verurteilt hatte, wollen sie nicht hinnehmen. Darüber verhandelt das Amtsgericht an diesem Mittwoch, wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Freiburg am Dienstag mitteilte.

Die Aldi-Mitarbeiter hatten im Ausbildungszentrum des Discounters in Mahlberg eine Nachwuchskraft mit Frischhaltefolie an einen Pfosten gefesselt, und ein Vorgesetzter dessen Gesicht mit einem Filzstift bemalt.

Aldi Süd in Zahlen

Nettoumsatz in Deutschland

2013: 13,8 Milliarden Euro
2012: 12,35 Milliarden Euro
2011: 11,4 Milliarden Euro

Nettoumsatz in anderen Ländern 2012

USA: 6,09 Milliarden Euro
Großbritannien: 2,65 Milliarden Euro
Österreich: 2,51 Milliarden Euro

Verkaufsstellen in Deutschland

2013: 1830
2012: 1812
2011: 1800

Anzahl der Verkaufsstellen in anderen Ländern

USA: 1230
Großbritannien: 485
Österreich: 442

Nettoumsatz pro Quadratmeter

7900 Euro pro Quadratmeter
(in Deutschland im Jahr 2012)

Kundenzufriedenheit

Wert 2013: 2,14
Wert 2012: 2,16

Auf einer Skala von (1) sehr zufrieden bis (5) unzufrieden. Der Branchendurchschnitt lag bei der Umfrage bei 2,34, insgesamt lag Aldi mit der Wertung von 2,14 auf Platz eins.

Quelle

EHI Retail Institute

Für diesen Vorfall waren die sechs Männer zu Geldstrafen von einem bis zwei Monatsgehältern verurteilt worden. Es hatten sich aber keine Hinweise dafür finden lassen, dass solche Demütigungen bei Aldi System gehabt hätten, sagte der Sprecher.

Von

dpa

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×