Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

19.03.2012

19:23 Uhr

Chemikalienhändler

Brenntag ernennt Müller zum neuen Finanzchef

Brenntag hat Georg Müller zum neuen Finanzchef ernannt und den Vorstand erweitert. Der bisherige Finanzvorstand Buchsteiner wird künftig für die Region Asien-Pazifik sowie für Übernahmen zuständig sein.

Chemiehändler Brenntag hat seinen Firmensitz in Mülheim an der Ruhr. dpa

Chemiehändler Brenntag hat seinen Firmensitz in Mülheim an der Ruhr.

FrankfurtDer Chemikalienhändler Brenntag hat einen neuen Finanzchef ernannt und den Vorstand erweitert. Der bisherige Finanzvorstand Jürgen Buchsteiner werde künftig für die Region Asien-Pazifik sowie für Übernahmen (M&A) zuständig sein, teilte Brenntag am Montag mit. Neuer Finanzvorstand soll zum 1. Juli Georg Müller werden, der bereits zum 1. April in den Vorstand berufen wird. Müller habe seit fast zehn Jahren bei Brenntag Führungspositionen bekleidet. Er ist derzeit für Investor Relations zuständig. Durch die Ernennung von Müller wird der Vorstand von drei auf vier Vorstandsmitglieder erweitert.

Der bisherige Finanzvorstand Buchsteiner habe wesentlich zur Akquisitionstrategie in Asien-Pazifik beigetragen, erklärte Brenntag. Er soll auch künftig Zukäufe in der Region vorantreiben, in der der Konzern aus Mülheim an der Ruhr noch Aufholbedarf hat. In Europa und in Lateinamerika ist Brenntag Marktführer, in Nordamerika liegt der Konzern an dritter Stelle.

Von

rtr

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×