Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

25.05.2012

07:28 Uhr

E-Commerce-Gruppe

Aktionäre stimmen Rückkauf von Alibaba zu

Die Aktionäre von Alibaba.com haben einem Rückkaufangebot der Muttergesellschaft im Umfang von 2,3 Milliarden Dollar (1,8 Milliarden Euro) zugestimmt. Das teilte die chinesische E-Commerce-Gruppe Alibaba am Freitag mit.

Die Zentrale von Alibaba in Hangzhou. Reuters

Die Zentrale von Alibaba in Hangzhou.

HongkongAlibaba hatte angeboten, die noch nicht in ihrem Besitz befindlichen 27 Prozent der Unternehmensanteile für 13,50 Hongkong-Dollar (1,39 Euro) pro Aktie zurückzukaufen. Das entspricht dem Ausgabepreis der Aktien beim Börsengang 2007.

Der Rückkauf der Aktien erlaube es, Umstrukturierungen vorzunehmen und langfristige strategische Entscheidungen ohne den Druck der Aktionäre zu treffen, teilte das Unternehmen mit. Bereits am Montag hatte die Alibaba-Gruppe verkündet, dass sie etwa die Hälfte der vom US-Internetkonzern Yahoo gehaltenen Anteile für 7,1 Milliarden Dollar zurückkaufen werde.

Von

dapd

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×