Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

11.12.2014

15:32 Uhr

Einzelhandel

US-Händler mit gutem Start ins Weihnachtsgeschäft

Die US-Einzelhändler haben einen guten Start ins Weihnachtsgeschäft erwischt. Sie verzeichneten den stärksten Umsatz-Zuwachs seit mehr als einem halben Jahr. Die Kauflaune der Amerikaner hat einen Grund.

Amerikaner sind in Kauflaune und bescheren dem Einzelhandel gute Geschäfte. ap

Amerikaner sind in Kauflaune und bescheren dem Einzelhandel gute Geschäfte.

WashingtonFür die US-Einzelhändler hat das wichtige Weihnachtsgeschäft verheißungsvoll begonnen. Ihr Umsatz stieg im November um 0,7 Prozent zum Vormonat und damit fast doppelt so kräftig wie erwartet, wie das Handelsministerium am Donnerstag in Washington mitteilte. Das war der stärkste Zuwachs seit mehr als einem halben Jahr. Die Kauflaune der Amerikaner ist derzeit sehr gut, weil die Benzinpreise fallen.

Der Einzelhandel macht etwa 30 Prozent des privaten Konsums in den USA aus. Dieser wiederum steht für rund 70 Prozent der US-Wirtschaftsleistung und gilt als zuverlässiges Stimmungsbarometer für die gesamte Konjunktur.

Von

rtr

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×