Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

15.05.2014

09:10 Uhr

Erfolgreicher Jahresbeginn

„Sixt ist weiter auf Wachstumskurs“

Höherer Umsatz, größerer Gewinn: Der Autovermieter Sixt kann besonders mit der Expansion in den USA und im europäischen Ausland punkten. Für den weiteren Jahresverlauf ist man deswegen zuversichtlich.

Der Schlüssel zum Erfolg? Sixt legt im ersten Quartal zu. dpa

Der Schlüssel zum Erfolg? Sixt legt im ersten Quartal zu.

DüsseldorfDer Autovermieter Sixt ist dank anziehender Auslandsgeschäfte mit Zuwächsen ins Jahr gestartet. Vorstandschef und Mehrheitsaktionär Erich Sixt äußerte sich daher für den weiteren Verlauf zuversichtlich. „Sixt ist weiter auf Wachstumskurs“, erklärte er am Donnerstag. Die Expansion in den USA und im europäischen Ausland gewinne an Dynamik.

Sixt peilt 2014 unverändert einen leichten Umsatzanstieg an und ein leichtes Wachstum des Vorsteuerergebnisses. 2013 hatte der Konzern bei einem Umsatz von 1,51 Milliarden Euro einen Vorsteuergewinn von 137 Millionen Euro verbucht.

Aktie im Fokus: Autoverleiher versixtfacht Aktienwert

Aktie im Fokus

Autoverleiher versixtfacht Aktienwert

Innerhalb der vergangenen fünf Jahre hat sich der Aktienwert des Mobilitätsdienstleisters Sixt versechsfacht. Die neuesten Geschäftszahlen können sich sehen lassen. Nun will der Konzern den amerikanischen Markt erobern.

Im ersten Quartal verdiente Deutschlands größter Autovermieter vor Steuern 26,6 Millionen Euro und damit 19,5 Prozent mehr als vor Jahresfrist. Der Umsatz legte um 7,7 Prozent auf 352,6 Millionen Euro zu.

Von

rtr

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×