Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

09.01.2009

12:51 Uhr

Krankenhaussuche

Die Suche nach der richtigen Klinik ist schwierig

VonMaike Telgheder

Das richtige Krankenhaus zu finden ist kein einfaches Unterfangen. Mittlerweile gibt es zahlreiche regionale Klinikführer und Internetangebote - gute Ansätze, die die ohnehin schwierige Kliniksuche aber eher erschweren als vereinfachen. Warum Deutschland dringend einen Klinik-Tüv braucht.

Welches Krankenhaus ist das Richtige? Welche Kriterien für die Deutschen bei der Krankenhauswahl ausschlaggebend sind. Foto: ap ap

Welches Krankenhaus ist das Richtige? Welche Kriterien für die Deutschen bei der Krankenhauswahl ausschlaggebend sind. Foto: ap

FRANKFURT. Die Suche nach dem richtigen Krankenhaus ist schwierig. Das sieht jedenfalls die Mehrheit der Bevölkerung so, wie eine repräsentative Online-Befragung des Marktforschungsinstituts Dialego aus Aachen für das Handelsblatt zeigt. Danach geben 68 Prozent der 1 000 Befragten an, die Suche nach Informationen über die medizinische Qualität in Krankenhäusern als "eher schwierig" und "auf jeden Fall schwierig" zu empfinden. Bei Frauen ist dieser Anteil mit 64 Prozent etwas kleiner als bei Männern (72 Prozent).

Zwar sind Krankenhäuser mittlerweile per Gesetz verpflichtet, alle zwei Jahre einen Qualitätsbericht vorzulegen, aber der ist häufig für den medizinischen Laien nur wenig verständlich. Und: "Das Problem selbst bei vermeintlich klaren Daten ist, dass auch sie von Experten eingeordnet werden müssen", sagt Kai Vogel von der Verbraucherzentrale NRW. Eine höhere Sterblichkeit in einem Krankenhaus bedeutet eben nicht zwangsläufig, dass die medizinische Qualität zu wünschen übrig lasse, so Vogel. Universitätskliniken beispielsweise hätten meist einen viel höheren Anteil an Schwerstkranken als Kleinstadt-Krankenhäuser und folglich meist auch mehr Todesfälle.

Um die Kliniksuche für Laien zu erleichtern, sind mittlerweile zahlreiche regionale Klinikführer und Internetangebote beispielsweise von Krankenkassen am Markt. Nach einen Test von Stiftung Warentest vor einem Jahr schnitten dabei der Klinik-Lotse vom Verband der Angestelltenkrankenkassen sowie der Klinikführer der Techniker Krankenkasse gut ab. Die Bertelsmann-Stiftung hat in diesem Jahr das unabhängige Portal Weiße Liste für eine bundesweite Kliniksuche ins Leben gerufen.

Viele gute Ansätze, die die Informationsflut letztlich aber noch befördern. "Wir brauchen eine Art Tüv, der die Komplexität der Informationen zur Thema Qualität noch besser reduziert und letztlich dem Patienten die ganz einfache Frage beantwortet: Ist diese Klinikum aufgrund seiner Erfahrung fähig, meine Operation gut durchzuführen oder nicht?", meint Axel Heinemann, Experte für Gesundheitsversorgung bei der Boston Consulting Group.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×