Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

10.07.2012

11:37 Uhr

Online-Marketing

Deutsche Post kauft Werbespezialisten

Die Deutsche Post setzt verstärkt auf das Internet. Mit dem Kauf des Münchener Online-Marketing-Spezialisten IntelliAd wollen sich die Bonner noch stärker als Dienstleister für Werbeplatzierungen im Netz aufstellen.

Im Internet bereits mit dem E-Post-Brief unterwegs: Die Deutsche Post. dapd

Im Internet bereits mit dem E-Post-Brief unterwegs: Die Deutsche Post.

DüsseldorfDie Deutsche Post hat ihr Geschäft in der Suchmaschinen-Werbung durch einen Zukauf ausgebaut. Der Bonner Konzern übernehme den Münchener Online Marketing-Spezialisten IntelliAd Media mit 50 Mitarbeitern, teilte die Post am Dienstag mit.

„Die Deutsche Post bietet als Dienstleister für Mediaagenturen, Vermarkter und Werbetreibende bereits heute technologische Infrastrukturen an, mit deren Hilfe Online Werbung effektiv und effizient platziert werden kann“, erklärte Konzernvorstand Jürgen Gerdes. Mit intelliAd baue die Post ihre Position vor allem im größten und wachstumsstarken Online-Werbekanal Search aus. Zu Umsatz und Kaufpreis machte die Post keine Angaben.

Zu den Kunden des 2007 gegründeten Unternehmens gehören Unternehmen wie Air Berlin, Immonet, O2 und Medion.

Von

rtr

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×