Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

29.04.2013

14:38 Uhr

PAI Partners

Landliebe-Hersteller wird französisch

Der Finanzinvestor PAI Partners hat wieder zugeschlagen: Neben Joghurt- und Plätzchenherstellern gehört jetzt auch Eiscreme der Marke Landliebe zum Portfolio. Die Firma ist wohl 850 Millionen Euro wert.

Lecker: PAI Partners schluckt Landliebe. dpa

Lecker: PAI Partners schluckt Landliebe.

LondonDer Hersteller von Landliebe-Eiscreme bekommt einen neuen Eigentümer. Der französische Finanzinvestor PAI Partners übernehme die in Großbritannien ansässige R&R Ice Cream für 850 Millionen Euro, wie eine mit dem Vorgang vertraute Person Reuters am Montag sagte. PAI, der in den vergangenen Jahren bereits mehrfach in der Lebensmittelbranche zugriff, will die Expansion der Firma vorantreiben.

Neben Landliebe stellt R&R auch die Eiscreme-Varianten von beliebten Schoko-Riegeln wie Bounty, Mars oder Twix her. 2012 machte der Eis-Produzent, der seit 2006 dem US-Investor Oaktree gehört, einen Umsatz von 600 Millionen Euro.

Bereits im Oktober kündigte das Unternehmen eine Überprüfung der Strategie an und schloss dabei einen Verkauf nicht aus. Zum Portfolio von PAI gehört unter anderem der Joghurt-Hersteller Yoplait und der Plätzchenbäcker United Biscuits.

Von

rtr

Kommentare (1)

Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.  Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.

Joker1

29.04.2013, 17:06 Uhr

War immer der Meinung "Landliebe" ist ein geschützter
Produktname der Firma Campina (ehemals Südmilch)?
Was ist hier los?

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×