Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

11.08.2012

16:02 Uhr

Sportartikelhersteller

DOSB verlängert Partnerschaft

Seit mehr als 40 Jahren stattet Adidas die Olympia-Teams des Deutschen Olympischen Sportbunds (DOSB) aus. Nun hat der Bund die Partnerschaft mit dem Sportartikelhersteller bis 2016 verlängert.

Das Logo des Sportartikelherstellers Adidas. dpa

Das Logo des Sportartikelherstellers Adidas.

LondonDer Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat die Partnerschaft mit dem Sportartikelhersteller Adidas bis 2016 verlängert. Wie der DOSB am Samstag in London mitteilte, wird das Unternehmen aus Herzogenaurach die deutsche Mannschaft bei den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi und den Sommerspielen in Rio de Janeiro ausrüsten.

Seit mehr als 40 Jahren stattet Adidas die Olympia-Teams des DOSB - bis 2006 das Nationale Olympische Komitee für Deutschland - aus. Zu den Olympischen Spielen in London lieferte Adidas mehr als 60 000 Produkte für deutsche Athleten.

Von

dpa

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×