Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

19.11.2015

13:48 Uhr

Südzucker erhöht Prognose

Bioethanol versüßt das Geschäft

Sinkende Weltmarktpreise setzen dem größten europäischen Zuckerproduzenten zu. Dennoch erhöht Südzucker seine Jahresziele und baut auf das Geschäft mit Bioethanol – allerdings nur kurzfristig.

Das Geschäft mit Bioethanol sorgt bei Südzucker für gestiegene Gewinnprognosen. dpa

Südzucker

Das Geschäft mit Bioethanol sorgt bei Südzucker für gestiegene Gewinnprognosen.

DüsseldorfDer größte europäische Zuckerproduzent Südzucker hat wegen der höheren Preise für Bioethanol erneut seine Jahresziele angehoben. Der Mannheimer Konzern erwarte nunmehr für das Bilanzjahr 2015/16 einen Umsatz zwischen 6,3 und 6,5 (Vorjahr: 6,8) Milliarden Euro und einen operativen Gewinn in der Spanne von 200 bis 240 (181) Millionen, wie Südzucker am Donnerstag mitteilte.

Vor allem die Südzucker-Tochter Cropenergies profitiere von den gestiegenen Preisen auf dem europäischen Bioethanolmarkt und sorge so beim Mutterkonzern für Rückenwind. Bereits im September hatte das Südzucker-Management seine Prognose angehoben und statt eines Gewinnrückgangs einen Anstieg des operativen Ergebnisses angekündigt.

Allerdings ist Cropenergies für das kommende Geschäftsjahr weniger zuversichtlich. Die Terminpreise für Bioethanol in Europa für 2016/17 zeigten aktuell „einen deutlichen Preisrückgang.“ Auf dieser Basis würde sich ein operatives Ergebnis von rund 30 Millionen Euro ergeben nach voraussichtlich 70 bis 90 Millionen in diesem Jahr.

Die Anleger straften Cropenergies wegen der Aussicht auf einen Gewinneinbruch ab. Die Aktie gab um über acht Prozent auf 5,54 Euro nach. Die Südzucker-Papiere fielen leicht.

Südzucker hatte in seinem Kerngeschäft seit längerem mit fallenden Zuckerpreisen zu kämpfen. Auslöser sind Überproduktionen in Europa und höhere Zuckerimporte aus Entwicklungsländern.

Von

rtr

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×