Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

05.09.2014

15:03 Uhr

Tesco

Aldi-Konkurrent will Management umbauen

Die neuesten Zahlen waren nicht gut. Der britische Einzelhändler musste seine Gewinnziele kappen und der geschasste Chef musste einen Monat früher gehen. Nun soll noch mehr an der Konzernspitze verändert werden.

Das Tesco-Logo prangt an einer Ladenwand. Die Führungsriege des Einzelhändlers solle umgebaut werden. Reuters

Das Tesco-Logo prangt an einer Ladenwand. Die Führungsriege des Einzelhändlers solle umgebaut werden.

LondonDer größte britische Einzelhändler Tesco will sich mit einem Umbau in der Führungsriege gegen die erstarkte Konkurrenz durch Aldi und Lidl stemmen. Weitere Wechsel im Management seien unumgänglich, kündigte der neue Vorstandschef Dave Lewis in einem Video auf der Internetseite des Konzerns an. Ein „weiter so“ dürfe es nicht geben. Der Verlust von Marktanteilen in der Heimat müsse gestoppt werden, sagte der Manager, der als Sanierungsspezialist gilt und seinen Posten am Montag antritt.

Vor einer Woche hatte Tesco erneut seine Gewinnziele gekappt, nachdem das Unternehmen erst im Juli seine Prognose kassiert hatte. Der geschasste Chef Philip Clarke musste deshalb einen Monat früher als geplant seinen Hut nehmen.

Die beliebtesten deutschen Händler

Quelle

Die Beratungsfirma OC&C hat 30.000 Kunden in neun Ländern befragt. Die hier gezeigten Ergebnisse beziehen sich auf Deutschland. Die Kunden wurden unter anderem zu Preisen, Qualität, Service und Markenvertrauen befragt. Maximal waren 100 Punkte zu erreichen, ein Wert von mehr als 75 gilt als „sehr gut“.
Stand der Veröffentlichung: Dezember 2013.

Platz 10

bonprix
Mode
Indexwert: 77,9 (plus 1,9 Punkte gg. Vorjahr)

Platz 9

Otto
Multisortimenter
Indexwert: 77,9 (minus 0,1 Punkte gg. Vorjahr)

Platz 8

Globus
Lebensmittel
Indexwert: 78,1 (minus 2,3 Punkte gg. Vorjahr)

Platz 7

Tchibo
Multisortimenter
Indexwert: 79 (minus 1,0 Punkte gg. Vorjahr)

Platz 6

Rossmann
Drogerie
Indexwert: 79,6 (plus 0,8 Punkte gg. Vorjahr)

Platz 5

Müller
Drogerie
Indexwert: 80,0 (plus 2,2 Punkte gg. Vorjahr)

Platz 4

Thalia
Bücher
Indexwert: 81 (minus 1,4 Punkte gg. Vorjahr)

Platz 3

Douglas
Drogerie
Indexwert: 81,1 (plus 2,7 Punkte gg. Vorjahr)

Platz 2

Amazon
Multisortimenter
Indexwert: 82,5 (minus 7,7 Punkte gg. Vorjahr)

Platz 1

dm
Drogerie
Indexwert: 84,2 (minus 1,3 Punkte gg. Vorjahr)

Tesco macht der Preiskampf mit den deutschen Discountern in Großbritannien schwer zu schaffen.

Von

rtr

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×