Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

Travellers’ Choice Awards 2017

Diese Airlines sind Urlaubers Lieblinge

Die Planungen für den Sommerurlaub laufen. Eine Inspiration, mit welcher Airline es in diesem Jahr in die Ferien gehen soll, liefert eine neue Umfrage unter Touristen. Die beliebtesten Fluggesellschaften im Überblick.

  • zurück
  • 1 von 16
  • vor
Die Reisewebseite Tripadvisor hat aus tausenden Reisebewertungen die beliebtesten Fluggesellschaften in Europa und in der Welt zusammengestellt. Mit welcher Airline Touristen bevorzugt in den Urlaub reisen. Das Ranking zum „Travellers’ Choice Awards“ im Überblick. dpa

Tripadvisor-Ranking

Die Reisewebseite Tripadvisor hat aus tausenden Reisebewertungen die beliebtesten Fluggesellschaften in Europa und in der Welt zusammengestellt. Mit welcher Airline Touristen bevorzugt in den Urlaub reisen. Das Ranking zum „Travellers’ Choice Awards“ im Überblick.

Bild: dpa

Die Fluggesellschaft aus der Schweiz ist Teil der Lufthansa-Gruppe und Mitglied der Star Alliance. Zu ihrer Flotte gehören zum größten Teil moderne Airbus-Maschinen. Im Schnitt befördert Swissair rund 16 Millionen Passagiere im Jahr. Bei den Kunden schneidet die Airline besonders gut in der Kategorie „Sauberkeit“ ab. Verhältnismäßig schlechte Noten gibt es dagegen für den „Sitzkomfort“. AP

Platz 5 in Europa: Swissair

Die Fluggesellschaft aus der Schweiz ist Teil der Lufthansa-Gruppe und Mitglied der Star Alliance. Zu ihrer Flotte gehören zum größten Teil moderne Airbus-Maschinen. Im Schnitt befördert Swissair rund 16 Millionen Passagiere im Jahr. Bei den Kunden schneidet die Airline besonders gut in der Kategorie „Sauberkeit“ ab. Verhältnismäßig schlechte Noten gibt es dagegen für den „Sitzkomfort“.

Bild: AP

Deutschlands größte Fluggesellschaft Lufthansa ist 2016 trotz Zuwächsen im Passagiergeschäft erstmals hinter den irischen Billigflieger Ryanair zurückgefallen. Die Kunden überzeugt vor allem die „Sauberkeit“ in den Maschinen und der „Kundenservice“ der Airline. dpa

Platz 4 in Europa: Lufthansa

Deutschlands größte Fluggesellschaft Lufthansa ist 2016 trotz Zuwächsen im Passagiergeschäft erstmals hinter den irischen Billigflieger Ryanair zurückgefallen. Die Kunden überzeugt vor allem die „Sauberkeit“ in den Maschinen und der „Kundenservice“ der Airline.

Bild: dpa

Die Fluggesellschaft KLM steuert 70 Länder in der Welt an. Auf Langstreckenflügen bieten die Niederländer den Kunden einen besonderen Komfort: In der Business-Class gibt es sogenannte „lie-flat-seats“, also Sitze, auf denen man sich der Länge nach ausstrecken kann. Urlauber schätzen der Umfrage zufolge das Preis-Leistungs-Verhältnis der Airline. AFP

Platz 3 in Europa: KLM

Die Fluggesellschaft KLM steuert 70 Länder in der Welt an. Auf Langstreckenflügen bieten die Niederländer den Kunden einen besonderen Komfort: In der Business-Class gibt es sogenannte „lie-flat-seats“, also Sitze, auf denen man sich der Länge nach ausstrecken kann. Urlauber schätzen der Umfrage zufolge das Preis-Leistungs-Verhältnis der Airline.

Bild: AFP

Keine andere Fluggesellschaft fliegt so viele Ziele an wie Turkish Airlines: 287 Destinationen sind es in der ganzen Welt. Den Kunden gefällt vor allem das „Entertainmentangebot“ und die „Pünktlichkeit“ des Anbieters. dpa

Platz 2 in Europa: Turkish Airlines

Keine andere Fluggesellschaft fliegt so viele Ziele an wie Turkish Airlines: 287 Destinationen sind es in der ganzen Welt. Den Kunden gefällt vor allem das „Entertainmentangebot“ und die „Pünktlichkeit“ des Anbieters.

Bild: dpa

Die russische Fluggesellschaft ist die größte Airline in der Russischen Föderation und bietet inländische und internationale Flüge zu etwa 130 Destinationen an. Die reisenden Passagiere schätzen sowohl den freundlichen Kundenservice während des Flugs als auch die Sauberkeit der Maschinen. dpa

Platz 1 in Europa: Aeroflot

Die russische Fluggesellschaft ist die größte Airline in der Russischen Föderation und bietet inländische und internationale Flüge zu etwa 130 Destinationen an. Die reisenden Passagiere schätzen sowohl den freundlichen Kundenservice während des Flugs als auch die Sauberkeit der Maschinen.

Bild: dpa

Die Passagiere der Fluglinie aus Indonesien bewerten das Personal als überdurchschnittlich freundlich und loben die Sauberkeit der Flugzeuge. Im internationalen Vergleich landet Garuda Indonesia unter den Top-Ten der beliebtesten Fluggesellschaften. Reuters

Platz 10 weltweit: Garuda Indonesia

Die Passagiere der Fluglinie aus Indonesien bewerten das Personal als überdurchschnittlich freundlich und loben die Sauberkeit der Flugzeuge. Im internationalen Vergleich landet Garuda Indonesia unter den Top-Ten der beliebtesten Fluggesellschaften.

Bild: Reuters

Den Check-in und das Boarding bei der US-Airline bewerten Reisende besonders positiv. Passagiere, die in der First Class fliegen, haben darüber hinaus einen exklusiven Zugang zu einer Business-Lounge. AP

Platz 9 weltweit: Alaska Airlines

Den Check-in und das Boarding bei der US-Airline bewerten Reisende besonders positiv. Passagiere, die in der First Class fliegen, haben darüber hinaus einen exklusiven Zugang zu einer Business-Lounge.

Bild: AP

Die Fluggesellschaft aus Thailand beschränkt sich hauptsächlich auf Inlandsflüge. Darüber hinaus steuert die Airline noch Ziele in Myanmar, Kambodscha, Indien, Macau und China an. Kunden schätzen vor allem das Preis-Leistungsverhältnis der Fluglinie. Weniger kommt bei ihnen dagegen das Entertainment-Angebot an. Reuters

Platz 8 weltweit: Thai Smile

Die Fluggesellschaft aus Thailand beschränkt sich hauptsächlich auf Inlandsflüge. Darüber hinaus steuert die Airline noch Ziele in Myanmar, Kambodscha, Indien, Macau und China an. Kunden schätzen vor allem das Preis-Leistungsverhältnis der Fluglinie. Weniger kommt bei ihnen dagegen das Entertainment-Angebot an.

Bild: Reuters

Japans größte Fluggesellschaft bietet Passagieren gleich vier Klassen an: Neben der First, Business und Economy Class gibt es noch eine Premium Economy Class. Kunden loben der Umfrage zufolge den „flexiblen Kundenservice“ und die schnellen Abläufe bei Check-in und Boarding. Reuters

Platz 7 weltweit: Japan Airlines

Japans größte Fluggesellschaft bietet Passagieren gleich vier Klassen an: Neben der First, Business und Economy Class gibt es noch eine Premium Economy Class. Kunden loben der Umfrage zufolge den „flexiblen Kundenservice“ und die schnellen Abläufe bei Check-in und Boarding.

Bild: Reuters

Und noch eine Fluglinie aus Asien erhält glänzende Noten: Korean Air steuert nonstop 20 Destinationen im Inland und rund 100 in der ganzen Welt an. Interessant für Reisende, die oft Langstrecken fliegen: Die großzügige Beinfreiheit der Sitze haben die Befragten oft gelobt. Reuters

Platz 6 weltweit: Korean Air

Und noch eine Fluglinie aus Asien erhält glänzende Noten: Korean Air steuert nonstop 20 Destinationen im Inland und rund 100 in der ganzen Welt an. Interessant für Reisende, die oft Langstrecken fliegen: Die großzügige Beinfreiheit der Sitze haben die Befragten oft gelobt.

Bild: Reuters

Air New Zealand ist Mitglied der Star Alliance und bietet daher Verbindungen an fast jeden Ort der Welt. Zwar schneiden die Maschinen beim Sitzkomfort im Vergleich zur Konkurrenz nicht so gut ab, dafür glänzen die Neuseeländer umso mehr in puncto Sauberkeit. AP

Platz 5 weltweit: Air New Zealand

Air New Zealand ist Mitglied der Star Alliance und bietet daher Verbindungen an fast jeden Ort der Welt. Zwar schneiden die Maschinen beim Sitzkomfort im Vergleich zur Konkurrenz nicht so gut ab, dafür glänzen die Neuseeländer umso mehr in puncto Sauberkeit.

Bild: AP

Jetblue Airways ist eine in New York ansässige Billigfluggesellschaft. Sie steuert vorwiegend Flughäfen in den USA an. Das Alleinstellungsmerkmal der Fluggesellschaft: Für vergleichsweise wenig Geld erhalten Passagiere überdurchschnittlich viel Beinfreiheit. AFP

Platz 4 weltweit: Jetblue

Jetblue Airways ist eine in New York ansässige Billigfluggesellschaft. Sie steuert vorwiegend Flughäfen in den USA an. Das Alleinstellungsmerkmal der Fluggesellschaft: Für vergleichsweise wenig Geld erhalten Passagiere überdurchschnittlich viel Beinfreiheit.

Bild: AFP

Die Teilnehmer der Umfrage haben die Billigfluglinie Azul zur drittbeliebtesten Airline der Welt gekürt. Die Flotte der Brasilianer besteht aus mehr als 150 Flugzeugen. Das Urteil der Kunden: Die Tickets sind verhältnismäßig günstig, der Service zuvorkommend. dpa

Platz 3 weltweit: Azul

Die Teilnehmer der Umfrage haben die Billigfluglinie Azul zur drittbeliebtesten Airline der Welt gekürt. Die Flotte der Brasilianer besteht aus mehr als 150 Flugzeugen. Das Urteil der Kunden: Die Tickets sind verhältnismäßig günstig, der Service zuvorkommend.

Bild: dpa

Eine der weltweit größten Fluggesellschaften belegt den zweiten Platz beim „Travellers’ Choice Awards“: Singapore Airlines. Die Linie befördert Reisende in Großraumjets. Was einen Flug besonders macht: Für Premium-Kunden stehen an den Flughäfen exklusive Warteräume und Lounges zur Verfügung. Reuters

Platz 2 weltweit: Singapore Airlines

Eine der weltweit größten Fluggesellschaften belegt den zweiten Platz beim „Travellers’ Choice Awards“: Singapore Airlines. Die Linie befördert Reisende in Großraumjets. Was einen Flug besonders macht: Für Premium-Kunden stehen an den Flughäfen exklusive Warteräume und Lounges zur Verfügung.

Bild: Reuters

Emirates sahnt in fast allen Kategorien Bestnoten ab. Komfort wird den Befragten zufolge an Bord der Maschinen großgeschrieben: Reisende können zwischen Suiten, flachen Betten und Liegesitzen wählen. „Es erfüllt uns mit Stolz und Freude, als beste Fluggesellschaft der Welt ausgezeichnet zu werden“, kommentiert Emirates-Chef Tim Clark das Ergebnis. dpa

Platz 1 weltweit: Emirates

Emirates sahnt in fast allen Kategorien Bestnoten ab. Komfort wird den Befragten zufolge an Bord der Maschinen großgeschrieben: Reisende können zwischen Suiten, flachen Betten und Liegesitzen wählen. „Es erfüllt uns mit Stolz und Freude, als beste Fluggesellschaft der Welt ausgezeichnet zu werden“, kommentiert Emirates-Chef Tim Clark das Ergebnis.

Bild: dpa

  • zurück
  • 1 von 16
  • vor

Weitere Galerien

Reaktionen zur SPD-Abstimmung: „Stabil wird diese Koalition nicht“

Reaktionen zur SPD-Abstimmung

„Stabil wird diese Koalition nicht“

Die SPD hat der Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit der Union zugestimmt. Das Ergebnis war knapp, nur 56,4 Prozent der Delegierten stimmten mit Ja. Erste Reaktionen aus Politik und Wirtschaft.

Ehrung in Davos: Elton John erhält Crystal Award

Ehrung in Davos

Elton John erhält Crystal Award

Für ihre Rolle als gesellschaftliche Vorbilder hat das Weltwirtschaftsforum die Schauspieler Cate Blanchett und Shah Rukh Khan sowie Musiker Elton John geehrt. Sie seien eine Inspiration in herausfordernden Zeiten.

Beschwerliche Anreise nach Davos: Der Ort des Weltwirtschaftsforums versinkt im Schneechaos

Beschwerliche Anreise nach Davos

Der Ort des Weltwirtschaftsforums versinkt im Schneechaos

Schnee satt, so viel wie seit Jahren nicht mehr: Eigentlich ein Segen für die Alpen, aber die Lawinengefahr ist gewaltig. Auch viele Teilnehmer des Weltwirtschaftsforums stecken fest. Die eindrucksvollsten Bilder aus...

Die Welt in Bildern: Blickfang

Die Welt in Bildern

Blickfang

Sie beeindrucken. Sie wühlen auf. Sie faszinieren. Sie erschrecken. Sie entlocken ein Lächeln. Sie dokumentieren den großen Moment. Sie zeigen kleine Wunder. Oder sie erzählen eine Geschichte. Die Welt – ein Blickfang.

Die Woche in Karikaturen: Wie unsere Zeichner die Welt sehen

Die Woche in Karikaturen

Wie unsere Zeichner die Welt sehen

Trump, Merkel und Europa: Jeden Tag nehmen unsere Karikaturisten Berndt A. Skott, Burkhard Mohr und Wolfgang Horsch das Weltgeschehen aufs Korn. Ohne viele Worte, auf den Punkt. Diese Themen bestimmten die Woche.

Messe „boot“ 2018: Spielzeuge für Superreiche

Messe „boot“ 2018

Spielzeuge für Superreiche

Vom Speedboat bis zur Luxusyacht: Auf der Düsseldorfer Fachmesse „boot“ präsentieren viele Werften ihre neuen Flaggschiffe zum ersten Mal der Öffentlichkeit. Die wichtigsten Neuheiten bei den Motorbooten im Überblick.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×