Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

12.01.2010

10:33 Uhr

Weihnachtsgeschäft

Tesco schafft einen guten Jahresabschluss

Briten darf man niemals unterschätzen. Was im Fußball gilt, trifft in diesem Fall auch auf das Weihnachtsgeschäft zu. Die britische Einzelhandelskette Tesco hat im Weihnachtsgeschäft die Erwartungen deutlich übertroffen.

Tesco hat ein gutes Weihnachtsgeschäft hingelegt. Quelle: ap

Tesco hat ein gutes Weihnachtsgeschäft hingelegt.

HB LONDON. Der Umsatz des weltweit viertgrößten Einzelhändlers stieg in den sechs Wochen zum 9. Januar ohne Benzinverkäufe und ohne Mehrwertsteuer in seinem Heimatmarkt im Jahresvergleich um 4,9 Prozent, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte.

Analysten waren im Schnitt von lediglich drei Prozent ausgegangen. Grund für die Entwicklung sind dem Unternehmen zufolge die Nachfrage nach höherpreisigen Waren sowie das Treue-Programm. Tesco erzielt in seinen britischen Geschäften rund drei Viertel seines Gewinns.

Die Ergebnisse bestätigen den bisherigen Trend, nach dem das britische Weihnachtsgeschäft solide ausfiel. Einer zuvor veröffentlichten Umfrage unter britischen Einzelhändlern zufolge stieg der Umsatz so stark wie in keinem Dezember seit 2005.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×