Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

24.01.2005

13:01 Uhr

Wichtigster Markt in Asien

Fresenius Medical Care will Marktanteil in Japan ausbauen

Fresenius habe die seit 1990 bestehende Zusammenarbeit mit dem japanischen Medizintechnikhersteller Kawasumi Laboratories weiter verlängert, um den Marktanteil auf dem japanischen Sektor weiter zu forcieren. Dieses teilte das Untermehmen am Montag mit.

HB BAD HOMBURG. Beide Unternehmen vermarkten in dem Joint-Venture künstliche Nieren zur Blutreinigung bei Patienten mit Nierenversagen.

Derzeit liege der Marktanteil mit diesen so genannten Dialysatoren in Japan bei 16 %. Fresenius hält mit 70 % die Mehrheit an dem Joint-Venture, Kawasumi 30 %. Japan ist für Fresenius nach eigenen Angaben einer der wichtigsten Märkte in Asien mit einem Umsatz von jährlich mehr als 100 Mill. Dollar (rund 76 Mill. €).

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×