Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

30.01.2007

15:45 Uhr

Harald Vogelsang

Machtwechsel bei größter deutscher Sparkasse

Die größte deutsche Sparkasse hat einen neuen Chef: Am Dienstag übergab der 64-jährige Vorstandssprecher der Hamburger Sparkasse Karl-Joachim Dreyer den Posten an seinen 48 Jahre alten Vorstandskollegen Harald Vogelsang.

HB HAMBURG. Dreyer stand 18 Jahren an der Spitze der „Haspa“, wie das Geldinstitut von den Kunden genannt wird. Vogelsang verantwortete das Privatkundengeschäft. Mit einer Bilanzsumme von rund 31,8 Milliarden Euro und rund 5 800 Mitarbeitern ist die Haspa die größte Sparkasse in Deutschland. Mehr als die Hälfte der Hamburger Bürger haben sich für die Sparkasse als Hauptbank entschieden.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×