Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

16.08.2011

12:36 Uhr

Absatzsteigerung

Volkswagen liefert massiv mehr aus

17,2 Prozent Fahrzeuge mehr liefert Volkswagen im Juli aus. Im ersten Halbjahr 2011 hat die Automarke insgesamt knapp drei Millionen Autos verkauft. Auch in China steigerten die Wolfsburger ihre Verkäufe.

Neue Phaeton-Limousinen von VW in Dresden Quelle: dapd

Neue Phaeton-Limousinen von VW in Dresden

WolfsburgDie Marke Volkswagen hat im Juli die Auslieferungen um 17,2 Prozent auf 419.000 Fahrzeuge gesteigert. Im Zeitraum Januar bis Juli wuchs der Absatz weltweit um 12,5 Prozent auf 2,95 Millionen Stück, wie der Hersteller in Wolfsburg mitteilte.

Im größten Einzelmarkt China legte VW bis Ende Juli rund 13 Prozent auf 992.000 Autos zu. Auch im Heimatmarkt Deutschland wuchs der Hersteller um 8,1 Prozent. „Die Marke Volkswagen ist mit einem verkaufsstarken Juli gut ins zweite Halbjahr gestartet. Durch unsere junge und innovative Produktpalette konnten wir das hohe Tempo halten“, erklärte Vertriebsvorstand Christian Klingler.

Von

dapd

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×