Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

18.01.2010

07:39 Uhr

Autobranche

Toyota will zum Hybrid-Riesen aufsteigen

Der japanische Autobauer Toyota gibt beim Aufbau seiner Produktion von Hybrid-Autos Vollgas. Bis 2011 will der Branchenprimus die Fertigung nun auf eine Million Einheiten steigern.

Der Prius von Toyota ist das derzeit erfolgreichste Hybrid-Auto. Quelle: dpa

Der Prius von Toyota ist das derzeit erfolgreichste Hybrid-Auto.

HB TOKIO. Der japanische Autobauer Toyota Motor will einer Zeitung zufolge seine Produktion von Hybridfahrzeugen bis 2011 auf eine Mio. Stück steigern. Wie „Nikkei“ am Montag ohne Angabe von Quellen berichtete, sollen in den kommenden Jahren etwa zehn weitere Modell der schadstoffarmen Autos auf den Markt gebracht werden. Auch sollten neue Werke eröffnet werden. Im vergangenen Jahr habe Toyota vermutlich 500 000 Hybridfahrzeuge hergestellt. Dies entspreche etwa acht Prozent seiner Gesamtproduktion. Ein Toyota-Sprecher war zunächst nicht für eine Stellungnahme zu erreichen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×