Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

13.01.2011

08:36 Uhr

Fusion

Kanadier schmieden neuen Kupferriesen

In Kanada ist ein neuer Kupferkonzern mit einem Wert in Höhe von neun Milliarden Dollar. Zwei kanadische Unternehmen haben sich zusammengeschlossen.

Rollen mit Kupferdraht. dpa

Rollen mit Kupferdraht.

HB TORONTO. Zwei kanadische Kupferproduzenten schaffen durch ihren Zusammenschluss einen neuen Konzern im Wert von rund neun Milliarden Dollar. Lundin Mining und Inmet Mining gaben am Mittwochabend bekannt, ihre Kräfte in einem neuen Unternehmen namens Symterra zu bündeln. Die beiden Firmen sprachen von einem Zusammenschluss unter Gleichen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×