Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

23.02.2017

12:11 Uhr

Großauftrag

Siemens baut Gasturbinen für saudisches Kraftwerk

Großauftrag für Siemens: Für ein Kraftwerk in Saudi-Arabien baut der Konzern fünf Gasturbinen. Der Auftrag selbst kommt von einem Unternehmen in Südkorea – und hat ein Volumen von 400 Millionen US-Dollar.

Der südkoreanische Betreiber eines saudischen Kraftwerks hat Siemens mit dem Bau von fünf Gasturbinen beauftragt. dpa

Großauftrag für Siemens

Der südkoreanische Betreiber eines saudischen Kraftwerks hat Siemens mit dem Bau von fünf Gasturbinen beauftragt.

FrankfurtSiemens hat einen Großauftrag in Saudi-Arabien abgeschlossen. Der Konzern liefert für ein Kraftwerk fünf F-Klasse-Gasturbinen. Außerdem wird er die Turbinen 16 Jahre lang warten. Das teilte Siemens am Donnerstag mit. Insgesamt hat der Auftrag ein Volumen von 400 Millionen Dollar. Die Turbinen für das Gas- und Dampfturbinenkraftwerk, das rund 1100 saudi-arabische Haushalte mit Strom versorgen soll, produziert Siemens vor Ort. Auftraggeber ist das südkoreanische Unternehmen Doosan Heavy.

Von

rtr

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×