Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

23.05.2016

08:40 Uhr

Großauftrag von Vietjet

Vietnamesen ordern 100 Boeing-Flugzeuge

Der Billigflieger Vietjet hat einen Großauftrag bei Boeing abgegeben. Die Airline aus Vietnam ordert 100 Maschinen des Mittelstreckenjets 737 Max. Der Auftrag hat einen Wert von über 10 Milliarden Euro.

Die Fluggesellschaft Vietjet ordert 100 Maschinen bei Boeing. Reuters

Boeing 737 Max im Bau

Die Fluggesellschaft Vietjet ordert 100 Maschinen bei Boeing.

HanoiDer Flugzeugbauer Boeing hat aus Vietnam einen Großauftrag über 100 Mittelstreckenjets erhalten. Die Billigfluglinie Vietjet habe die Maschinen in der Billigflieger-Spezialversion 737 Max 200 geordert, teilte der Airbus-Rivale aus den USA nach der Unterzeichnung des Vertrags am Montag in Hanoi mit.

Die Bestellung hat laut Preisliste einen Gesamtwert von 11,3 Milliarden US-Dollar (10,1 Milliarden Euro). Allerdings sind bei Flugzeugbestellungen hohe Preisnachlässe üblich. Boeing hatte die spezielle Variante seiner spritsparenden 737-Neuauflage mit Platz für bis zu 200 Passagiere vor rund zwei Jahren vorgestellt; erster Kunde war die irische Fluglinie Ryanair.

Von

dpa

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×