Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

21.01.2008

14:23 Uhr

Inder übernehmen

Thyssen-Krupp verkauft Präzisionsschmiede

Thyssen -Krupp trennt sich von einem weiteren Teil seines Autozuliefergeschäfts. Der Konzern verkauft seine Präzisionsschmiede an die in Indien ansässige Sona. Davon sind namhafte Kunden betroffen.

HB DÜSSELDORF/NEU-DELHI. Das Unternehmen mit 290 Millionen Euro Umsatz beschäftigt in Remscheid, Duisburg und München rund 1 630 Mitarbeiter und in den USA 130. Die Präzisionsschmiede fertigt unter anderem Getriebe und Achsen für die Autoindustrie. Der Verkauf solle rückwirkend zum 1. Oktober 2007 erfolgen und bis Ende Januar über die Bühne gehen, teilte Thyssen -Krupp Technologies am Montag mit. Sona bestätigte den Kauf, machte aber wie Thyssen -Krupp keine Angaben über den Kaufpreis.

Eine Sprecherin von Thyssen -Krupp Technologies sagte, man habe einer Käufer gesucht, der die nötigen Investitionen in das Unternehmen tätigt und dessen Zukunft in einem internationalen Produktionsverbund sichere. Zu den Kunden der Thyssen -Krupp Präzisionschmiede gehören die Autobauer Daimler und General Motors.

Sona bezeichnete den Kauf als Schritt in seiner globalen Wachstumsstrategie. Das Unternehmen wolle als nächstes sein Wachstum in China, Russland und Südamerika vorantreiben. Sona hält 75 Prozent an der Präzisionsschmiede Sona Okegawa, einem Gemeinschaftsunternehmen mit dem japanischen Konzern Mitsubishi Materials.

Thyssen -Krupp hatte die bis dahin eigenständige Automotive- Tochter vor mehr als einem Jahr in seine Technologie-Sparte integriert und einzelne Unternehmen auf den Prüfstand gestellt. Das unter dem Namen Presta laufende Geschäft mit Lenksystemen will der Stahlkonzern nach eigenen Angaben derzeit nicht mehr verkaufen. Die Prüfung der strategischen Optionen habe ergeben, dass das Unternehmen mit einem Umsatz von rund einer Milliarde Euro im Konzern verbleiben solle, hieß es.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×