Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

08.11.2013

17:45 Uhr

Indischer Autobauer

Jaguar steigert Gewinne von Tata Motors

Auf dem Heimatmarkt machen Tata Motors hohe Zinsen und Treibstoffkosten zu schaffen. Dennoch schafft der indische Autobauer einen Gewinnsprung. Zu verdanken hat der Konzern das der europäischen Tochter Jaguar Land Rover.

Indiens Wirtschaft wächst so langsam wie seit einem Jahrzehnt nicht mehr. Der Gewinn von Autobauer Tata Motors schoss im abgelaufenen Quartal dennoch in die Höhe. Reuters

Indiens Wirtschaft wächst so langsam wie seit einem Jahrzehnt nicht mehr. Der Gewinn von Autobauer Tata Motors schoss im abgelaufenen Quartal dennoch in die Höhe.

BombayDer größte indische Autobauer Tata Motors hat dank der europäischen Tochter Jaguar Land Rover einen Gewinnsprung geschafft. Der Überschuss schoss im abgelaufenen Quartal um 71 Prozent auf gut 35 Milliarden Rupien (420 Millionen Euro) in die Höhe, wie der Konzern am Freitag mitteilte. Der Umsatz stieg binnen Jahresfrist um 30 Prozent auf 557 Milliarden Rupien.

Jaguar Land Rover profitierte von Modellwechseln und wird zunehmend zur Gewinnstütze für Tata Motors. Auf dem Heimatmarkt machen dem umsatzstärksten indischen Hersteller hohe Zinsen und Treibstoffkosten zu schaffen. Zudem wächst Indiens Wirtschaft so langsam wie seit einem Jahrzehnt nicht mehr.

Von

rtr

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×