Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

20.06.2011

16:22 Uhr

Kapitalerhöhung

Singulus sichert sich 26 Millionen Euro

Eine Kapitalerhöhung hat dem Spezialmaschinenbauer Singulus 26 Millionen Euro beschert. Das Geld soll vor allem ins Kerngeschäft fließen.

An Singulus-Mitargbeiter bedient eine Produktionsmaschine. Quelle: dpa

An Singulus-Mitargbeiter bedient eine Produktionsmaschine.

Der Spezialmaschinenbauer Singulus hat sich wie beabsichtigt 26 Millionen Euro aus einer Kapitalerhöhung gesichert. Bei der Ausgabe neuer Aktien habe die Nachfrage das Angebot mehrfach überstiegen, teilte Singulus in Kahl am Main mit. Mit dem Geld will das Unternehmen in sein Kerngeschäft investieren und unabhängiger von der Fremdfinanzierung durch Banken werden.

Von

rtr

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×