Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

12.01.2008

11:10 Uhr

Kartellklage

Qiagen meldet Etappensieg in Rechtsstreit

Die Kartellklage des Wettbewerbers Third Wave Technologies gegen eine US-Tochter von Qiagen sei abgewiesen worden, meldet das Biotechunternehmen. Es wertet die Auskunft eines Bezirksgerichts als Etappensieg. Mit seinem juristischen Vorgehen habe Third Wave zudem nur eine Klage von Qiagen gekontert.

HB FRANKFURT. Das US-Bezirksgericht habe befunden, dass es Third Wave nicht gelungen sei, der Qiagen -Tochter "irgendwelches Fehlverhalten" nachzuweisen. Nach Angaben Qiagens ist die Kartellklage von Third Wave eine Reaktion auf eine Klage Qiagens gegen den Konkurrenten wegen Patentverletzung, die vor einem Jahr eingereicht worden war. Qiagen kündigte an, diese Patentstreitigkeit weiter voranzutreiben.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×