Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

03.08.2016

00:14 Uhr

Möglicher Mega-Deal

Mehrere Pharma-Unternehmen an Biogen interessiert

Der US-Biotech-Konzern Biogen soll im Visier von mehreren Übernahme-Interessenten stehen. Es soll bereits informelle Vorgespräche gegeben haben. Die möglichen Interessenten schweigen, Anleger reagieren sofort.

Mehrere Unternehmen sollen am US-Biotech-Konzern Biogen interessiert sein. AP

Biogen

Mehrere Unternehmen sollen am US-Biotech-Konzern Biogen interessiert sein.

BangaloreMehrere Pharmaunternehmen sind einem Zeitungsbericht zufolge an einer Übernahme des US-Biotech-Konzerns Biogen interessiert. Unter ihnen seien Merck & Co und Allergan, berichtete das "Wall Street Journal" am Dienstag unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen. Es habe bereits informelle Vorgespräche gegeben. Es könne aber auch sein, dass es zu keiner Vereinbarung komme. Alle drei Unternehmen waren zunächst nicht für eine Stellungnahme zu erreichen.

Wie der Wall Street-Handel lief

Möglicher Biogen-Deal treibt die Kurse an

Wie der Wall Street-Handel lief: Möglicher Biogen-Deal treibt die Kurse an

Ihr Browser unterstützt leider die Anzeige dieses Videos nicht.

Der Marktwert von Biogen lag zuletzt bei 68 Milliarden Dollar. Die Aktien des Konzerns verteuerten sich nach dem WSJ-Bericht am Dienstagabend um knapp zehn Prozent.

Von

rtr

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×