Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

02.01.2008

16:10 Uhr

Morgan Construction

Siemens übernimmt US-Walzwerkhersteller

Der Technologiekonzern Siemens weitet sein Engagement im Anlagenbau für die Metallverarbeitungsbranche aus und übernimmt den amerikanischen Walzwerkhersteller Morgan Construction.

HB MÜNCHEN. Über den Kaufpreis sei Stillschweigen vereinbart worden, teilte das Münchener Unternehmen am Mittwoch mit. Morgan Construction habe im Jahr 2006 mit rund 1100 Mitarbeitern einen Umsatz von 180 Mill. Dollar erwirtschaftet.

"Mit der Übernahme der Morgan Construction Company kombinieren wir die Kompetenz dieses Unternehmens im Bereich Walzwerksausrüstung mit unserem Know-how im Bereich industrieller Automatisierung", erklärte der Chef des Siemens-Metallindustriezweiges VAI Metals Technologie, Richard Pfeiffer. Siemens hatte VAI erst vor wenigen Jahren mit der österreichischen VA Tech übernommen und war dadurch im großen Stil in den Anlagenbau für die Metallverarbeitungsbranche eingestiegen.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×