Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

22.01.2005

21:13 Uhr

Nachfolger gefunden

HeidelbergCement hat einen neuen Chef

Bernd Scheifele ist neuer Vorstandschef von HeidelbergCement. Das entschied der Aufsichtsrat auf einer außerordentlichen Sitzung.

HB BERLIN. Bernd Scheifele wird künftig den zweitgrößten europäischen Zementhersteller HeidelbergCement führen. Der Aufsichtsrat sprach sich für den 46-jährigen aus, teilte das Unternehmen am Samstag in Heidelberg mit.

Scheifele tritt damit zum ersten Februar die Nachfolge von Hans Bauer an. Dieser hatte vergangene Woche überraschend seinen Rücktritt bekannt gegeben. Bauer stand seit 2001 an der Spitze des im M-Dax geführten Unternehmens und hatte einen bis zum Ende des Jahres 2007 laufenden Vertrag.

Scheifele war im Mai 2004 Aufsichtsratschef bei HeilderbergCement geworden. Derzeit ist er Vorstandchef des Pharmahändlers Phoenix, der sich im Besitz der Familie Merckle befindet. Adolf Merckle ist auch Großaktionär bei HeidelbergCement. Im Herbst hatte Finanzchef Horst Wolf HeidelbergCement vorzeitig verlassen. Nachfolger wurde Lorenz Näger, der zuvor ebenfalls bei Phoenix beschäftigt war.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×