Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

08.09.2011

11:41 Uhr

Neue Energien

Repower stellt Turbinen für nordfriesische Windparks

Der Windanlagenhersteller Repower liefert die Turbinen für insgesamt 47 Windanlagen in Nordfriesland. Die Anlagen sollen 2013 ans Netz gehen und werden mit Bürgerbeteiligung betrieben.

Ein Windpark in der Nordsee. dpa

Ein Windpark in der Nordsee.

DüsseldorfRepower hat mit sieben nordfriesischen Gemeinden Verträge über die Lieferung von insgesamt 47 Windanlagen geschlossen. Die Turbinen werden eine Gesamtleistung von rund 115 Megawatt(MW) erreichen und sollen ab 2013 ans Netz gehen, teilte der zur indischen Suzlon gehörende Konzern am Donnerstag mit. „Ein Großteil der Windprojekte in Nordfriesland wird unter Beteiligung der Bürger betrieben“, sagte Repower-Chef Andreas Nauen. Damit sei die Region Vorreiter für andere Landstriche und Bundesländer. Bei den Bürgerwindparks bleibt ein großer Teil der Bruttowertschöpfungskette vor Ort, für viele Landwirte sind sie eine zusätzliche Einnahmequelle.

Von

rtr

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×